Krypto News

Das TiTi-Protokoll sichert sich 3,5 Millionen US-Dollar, um einen Stablecoin mit Use-to-Earn-Algorithmus zu erstellen


[PRESS RELEASE – Singapore, 11th April 2022]

Singapur, 12. April 2022 – Das TiTi-Protokoll gibt eine erfolgreiche Fundraising-Runde in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar bekannt, die von The Spartan Group angeführt wird, mit Beteiligung von SevenX Ventures, Incuba Alpha, DeFi Alliance, Agnostic Fund, Fourth Revolution Capital (4RCapital), Solidity Venture und andere Institutionen sowie andere Einzelinvestoren, darunter 0xb1 (Fold Finance), Tascha und Nipun (Alpha Venture DAO) und Michael (Fantom). Das Projekt wurde von Alpha Venture DAO inkubiert. Mit dieser jüngsten Finanzierung will TiTi Protocol mit erstklassigen Investoren zusammenarbeiten, um die Zukunft von DeFi aufzubauen.

Das TiTi-Protokoll ist ein vollständig dezentralisierter, durch Multi-Asset-Reserven gesicherter algorithmischer Stablecoin, der darauf abzielt, diversifizierte und dezentralisierte Finanzdienstleistungen auf der Grundlage des krypto-nativen Stablecoin-Systems und einer autonomen Geldpolitik anzubieten. Sein einzigartiges Design bringt ein neues Paradigma der algorithmischen Stablecoin-Lösung in die dezentrale Finanzierung (DeFi) und Web3. Auf diese Weise will es die Fackel der algorithmischen Stablecoins übernehmen und eine brandneue Lösung für die DeFi- und Web3-Ökologie bringen.

Das einzigartigste Merkmal von TiTi ist, dass es die Liquidität von algorithmischen Stablecoins und die Benutzerakzeptanz unter der Prämisse der Gewährleistung von Stabilität verbessern kann. TiTi basiert auf einem neuen Stablecoin-Ausgabeparadigma, das verlustfrei ist und aufgrund seines einzigartigen Liquiditätsausgleichsalgorithmus dreifache Mining-Belohnungen bietet.

Stablecoin-Benutzer müssen sich keine Sorgen machen, dass ihr Vermögen liquidiert wird. Liquiditätsanbieter müssen keine Position für TiUSD, den Stablecoin von TiTi, eröffnen, wenn sie am Liquiditätsabbau teilnehmen möchten. Sie müssen TiTi-AMMs nur einseitige Liquidität bereitstellen, da das Protokoll die Mathematik übernimmt und den gleichen Wert von TiUSD prägt, wodurch die Liquidität von TiUSD erhöht wird.

Siehe auch  WWW NFT für 5,4 Millionen US-Dollar verkauft

Das neue Use-to-Earn-Token-Wirtschaftsdesign des TiTi-Protokolls zielt darauf ab, die Einführung von algorithmischen Stablecoins zu fördern und die Vorteile für DeFi-Benutzer zu maximieren, wodurch die Interoperabilität von algorithmischen Stablecoins mit anderen DeFi-Projekten ermöglicht wird.

Darüber hinaus ist das TiTi-Protokoll mehr als ein Stablecoin-Protokoll, das Stablecoin-Protokoll ist nur der Anfang. Das ultimative Ziel ist es, globalen Benutzern diversifizierte und DeFi-Dienste anzubieten, die auf dem krypto-nativen Stablecoin-System und einer autonomen Geldpolitik basieren.

Über das TiTi-Protokoll

Das TiTi-Protokoll zielt darauf ab, eine neue Art von Stablecoin-Lösung mit elastischem Versorgungsalgorithmus für DeFi und Web3 bereitzustellen, die den Multi-Asset-Reserve-Mechanismus enthält.

Treten Sie unserem Telegramm/Discord bei, um die neuesten Updates zu erhalten, folgen Sie uns auf Twitter oder lesen Sie mehr über uns in unserem Blog und Dokument!

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.