Krypto NewsStrong

Das X.LA-Metaverse im Detail enthüllt

Das X.LA-Metaverse basiert auf dem Versprechen einer virtuellen Welt, die die physische Welt widerspiegelt, aber einfacher zu navigieren und voll von ungebundenem Potenzial ist. Als Visionär in diesem Bereich bringt Savchenko mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Videospielen und Software mit und ist ein großer Befürworter des Metaverse.
Der Geschäftsführer der X.LA Foundation erzählte dem Publikum der Gamescom,

"It's not a product - Es ist ein Paradigmenwechsel."

Das X.LA-Metaversum wird von einem Geist des Altruismus, der Zusammenarbeit und der Produktivität geprägt sein, der die Erstellung von Inhalten anregt. Savchenko erläuterte den gemeinschaftsorientierten Ansatz für den Austausch innerhalb des X.LA-Metaversums und erläuterte, wie diese Schlüsselvorteile ein kontinuierliches und begeistertes Engagement fördern werden.

In einer vollständig fotorealistischen 3D-Umgebung sind die Möglichkeiten für die Gestaltung fesselnder, interaktiver Erlebnisse grenzenlos.

Das X.LA-Metaversum wird die Macht fest in die Hände der Schöpfer legen, und mit dieser Schöpfung kommt das volle Eigentum.

Ermöglicht wird dies durch Bestimmungen wie den X.LA Revenue Share Contract (RSC), der die Beiträge der einzelnen Schöpfer untermauert. Er fördert die Zusammenarbeit in der Gewissheit, dass die Schöpfer für ihre Arbeit gerecht entlohnt werden.

Wie Aleksey Savchenko erklärte, ist das Metaverse nur einen Mausklick entfernt. Es gibt keine Downloads, keine Clients, die man finden und verwalten muss, keine Updates, auf die man warten muss - nur ein einziger Knopf, der dich direkt in deine virtuelle Welt katapultiert.

Auf der Gamescom in Köln stellte Savchenko das Teaser-Video "The Metaverse is Us" vor, in dem verschiedene Teile der Metasite™ gezeigt werden, die das X.LA-Metaverse ausmachen werden.

Siehe auch  Mafia Metaverse SYN CITY enthüllt erstes Spielangebot auf Binance NFT

Über das X.LA-Metaversum

X.LA metaverse hilft Entwicklern, fotorealistische 3D-Umgebungen zu entwerfen und zu bauen, die Benutzer in verschiedenen Metaversen erleben können. Entwickler, Designer und Künstler aus der ganzen Welt können zusammenkommen, in Echtzeit zu digitalen Metaverse-Umgebungen beitragen und schließlich einen Teil der Einnahmen erhalten, die diese Metaversen über den X.LA Revenue-Sharing Smart Contract generieren.

Über X.LA

X.LA ist ein dezentralisiertes Protokoll, das Urhebern von Inhalten die Möglichkeit gibt, ihr geistiges Eigentum zu nutzen, um durch die Verwendung von Smart Contracts mit Umsatzbeteiligung gewinnbringend an der Metawirtschaft teilzunehmen.

Die X.LA Foundation ist eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO), die die Art und Weise verändert, wie Urheber, Eigentümer und Inhaber von geistigem Eigentum Einnahmen generieren und verdienen.

Erfahren Sie hier mehr.

Kontakt

X.LA Stiftung Team

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.