Bitcoin NewsKrypto News

Der Makrostratege von Fidelity sagt, dass Bitcoin mit 40.000 $ eine große Linie in den Sand gezogen hat – hier ist, was es bedeutet

Jurrien Timmer, Makrostratege beim Finanzgiganten Fidelity, sagt, dass Bitcoin (BTC) möglicherweise ein neues Unterstützungsniveau gefunden hat, das 33 % höher ist als bisher angenommen.
In einem Thread an seine 80.000 Twitter-Follower sagt Timmer, dass eine wenig bekannte Metrik namens „Ruhefluss“ der Schlüssel sein könnte, um den Tiefpunkt von Bitcoin bei 40.000 $ festzumachen.

„Vor ein paar Tagen habe ich argumentiert, dass 40.000 die neuen 30.000 für Bitcoin sein könnten, basierend auf dem steigenden inneren Wert meines S-Kurven-Modells.

Ich bin gerade auf einen Indikator gestoßen, der dies weiter nahe legt: Ruhefluss. Es hat die Art von überverkauften Niveaus erreicht, die bei früheren Tiefstständen zu beobachten waren.“

Timmer stellt ein Diagramm bereit, das Daten seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2011 verfolgt, in dem sich der Preis von BTC innerhalb der Nachfrage-S-Kurve bewegt.
Quelle: Jurrien Timmer/Twitter
In Bezug auf den Begriff „Ruhefluss“ des Analyseunternehmens Glassnode und wie er die dazwischen verstrichene Zeit berücksichtigt coin Transaktionen, sagt Timmer,

„Für mich ist dies ein weiterer Beweis dafür, dass 40.000 eine große Linie im Sand sein könnten, ähnlich wie 30.000 letztes Jahr.“

Der Tweet-Thread folgt einem früheren Beitrag, in dem Timmer angesichts der Politik der Federal Reserve und der steigenden Inflation sagt, dass Bitcoin bei 40.000 $ überverkauft zu sein scheint.

„Sind 40.000 Dollar die neuen 30.000 Dollar? Die restriktive Haltung der Fed zur Inflation hatte breite Wirkung.

Da das liquiditätsgetriebene Momentum unter Druck steht, ist es kein totaler Schock, den Krypto korrigiert hat.“
BildQuelle: Jurrien Timmer/Twitter
Abschließend sagt der Stratege, dass er glaubt, dass Bitcoin genau wie Gold ein Wertaufbewahrungsmittel bleibt.

Siehe auch  Lohnt sich der Kauf von Bitcoin Dip? Was die Marktstimmung nahelegt

„Ich vergleiche Bitcoin gerne mit diesem anderen traditionelleren Wertaufbewahrungsmittel, Gold.

Hier sehen wir, dass das BTC/Gold-Verhältnis auf die Ausbruchszone vom letzten Jahr zurückgefallen ist.

Technisch gesehen ist das Verhältnis moderat überverkauft.“
BildQuelle: Jurrien Timmer/Twitter
Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist Bitcoin an diesem Tag um einen Bruchteil gestiegen und wird für 43.369 $ gehandelt.
Überprüfen Sie die Preisaktion

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.