Krypto News

Der Ökonom Peter Schiff rät: „Werden Sie Ihre US-Dollars jetzt los“ – warnt davor, dass der Status der Reservewährung des USD gefährdet ist – Economics

Der Ökonom Peter Schiff hat die Menschen aufgefordert, ihre US-Dollars jetzt loszuwerden, da eine wachsende Zahl von Ländern ihre Bemühungen, ihre Abhängigkeit von den USA und dem USD zu verringern, eskaliert hat. „Der Status des Dollars als Reservewährung ist in Gefahr, ebenso wie der amerikanische Lebensstandard, der davon abhängt. Der beste Schritt, den Sie unternehmen können, um Ihren persönlichen Verlust zu mindern, besteht darin, Dollars und auf Dollar lautende finanzielle Vermögenswerte zu veräußern“, betonte er.

Weg mit den US-Dollars jetzt, sagt Peter Schiff

Der Goldwanze und Ökonom Peter Schiff hat US-Dollar-Besitzer aufgefordert, ihren USD jetzt loszuwerden. Er twitterte am Freitag:

Wie viel klarer muss die Schrift an der Wand sein? Werde deine US-Dollars jetzt los, solange es noch genug Leute gibt, die es noch nicht lesen können.

Sein Tweet wurde durch einen Artikel mit dem Titel „Saudi Arabia, Southeast Asian Nations Swipe Left on US Dollar Dependence“ veranlasst, der die zunehmenden Bemühungen der Länder in Südostasien und des Nahen Ostens, insbesondere Saudi-Arabiens und der ASEAN-Staaten, hervorhebt, ihre Abhängigkeit zu verringern auf die USA und den Dollar. Die türkische Zentralbank hat kürzlich auch Maßnahmen zur Intensivierung ihrer Entdollarisierungsbemühungen vorgestellt.

Schiff twitterte am Donnerstag:

Der Status des Dollars als Reservewährung ist in Gefahr, ebenso wie der amerikanische Lebensstandard, der davon abhängt. Der beste Schritt, den Sie unternehmen können, um Ihren persönlichen Verlust zu mindern, besteht darin, Dollars und auf Dollar lautende finanzielle Vermögenswerte zu veräußern.

Der Ökonom hat wiederholt vor der Lage der US-Wirtschaft und der drohenden Abwertung des US-Dollars gewarnt. In einem kürzlich veröffentlichten Tweet warnte er davor, dass die US-Wirtschaft „vor der größten wirtschaftlichen Katastrophe ihrer Geschichte steht“, und betonte, dass wir an der Schwelle zu einer Finanzkrise stehen, die größer sein wird als die letzte.

Siehe auch  Cardano (ADA) Investoren beobachten den 18. November, Hoskinson neckt Ankündigung

Schiff twitterte auch am Donnerstag:

Bald wird jeder in Amerika ein Multimillionär sein. Aber rege dich nicht zu sehr auf. Kaugummi wird für über 1.000 Dollar pro Packung verkauft, und all die höheren Steuern, die die heutigen Millionäre und Milliardäre durchnässen sollen, werden die Mittelschicht von morgen durchnässen.

Stimmen Sie Peter Schiff darin zu, dass der Status der Reservewährung des US-Dollars gefährdet ist, und werden Sie seinen Rat annehmen und den US-Dollar jetzt verkaufen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Kevin Helms

Als Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften entdeckte Kevin Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Lew Radin

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.