Krypto News

Der Oscar-prämierte Schauspieler Anthony Hopkins hat Snoop Dogg und Jimmy Fallon zu NFTs befragt


Einer der größten Schauspieler aller Zeiten – Sir Anthony Hopkins – sagte, er wolle auf den nicht fungiblen Token-Zug aufspringen. Als solcher bat er Snoop Dogg, Jimmy Fallon und Reese Witherspoon um Hilfe, die einige Erfahrung auf diesem Gebiet haben.

Die neueste Berühmtheit, die sich dem NFT-Wahn anschließt

Es scheint, als ob der produktive Schauspieler, Regisseur und Produzent – ​​Anthony Hopkins – bereit ist, die NFT-Welle zu erwischen, indem er seine ersten digitalen Sammlerstücke kauft. Er verriet, dass er von den Künstlern, die den Raum umgeben, erstaunt sei und suchte den Rat anderer Prominenter in dieser Angelegenheit.

Außerdem änderte er sein Twitter-Konto in „AHopkins.eth“ und bekundete damit seine Unterstützung für Ethereum. Dies zeigt weiter, dass er den Namen von der erworben hatte Ethereum Namensdienst (ENS).

Ich bin erstaunt über all die großartigen NFT-Künstler. Ich springe ein, um mein erstes Stück zu erwerben, irgendwelche Empfehlungen? @SnoopDogg @JimmyFallon @ReeseW pic.twitter.com/pjeP8dVNfD

– AHopkins.eth (@AnthonyHopkins) 8. Juni 2022

Seine Anfrage erregte das Interesse von Jimmy Fallon. Die TV-Persönlichkeit sagte, der NFT-Raum sei voll von „großartigen Künstlern und im Allgemeinen eine unterhaltsame Community“. Er gab auch zu, dass er kein Experte ist, aber bereit ist, sich mit Hopkins über die Angelegenheit zu unterhalten.

Es ist erwähnenswert, dass der potenzielle Sprung des Schauspielers in NFTs nicht seine erste Interaktion mit dem Sektor sein wird. Im vergangenen Jahr wurde der Film „Zero Contact“ (in dem er die Hauptrolle spielt) als nicht fungibler Token versteigert. Zu der Initiative äußerte sich damals Rick Dugdale – Direktor der NFT-Plattform Vuele:

Siehe auch  Ripple Executive sagt, dass die letzten anderthalb Jahre trotz Klage die stärksten aller Zeiten für das Unternehmen waren

„Die Zukunft des Filmgeschäfts ist Blockchain … Dies könnte ein Szenario sein, in dem ein Film vor dem Kinostart oder der Heimunterhaltung als NFT veröffentlicht wird.“

Anthony Hopkins ist ein walisischer Schauspieler, der im Laufe seiner langen Karriere viele Auszeichnungen und Nominierungen erhalten hat. Seine wohl beliebteste Rolle ist die des Hannibal Lecter in dem Thriller „Das Schweigen der Lämmer“, für den er seinen ersten Oscar gewann.

Seth Greens Geschichte mit NFTs

Ein weiterer Hollywood-Schauspieler, der sich mit dem Sektor der nicht fungiblen Token beschäftigt hat, ist Seth Green. Der 48-jährige Star, der für seine Rolle in Filmen wie „The Italian Job“, „Robot Chicken“ und „Party Monsters“ bekannt ist, besaß vier NFTs aus beliebten Sammlungen wie „Bored Ape Yacht Club“, „Doodles“ und „Mutant Ape Yacht Club“. .

Kürzlich enthüllte er jedoch, dass ihm all diese digitalen Sammlerstücke gestohlen worden waren. Green forderte die Menschen auch auf, solche Vermögenswerte nicht zu kaufen oder zu handeln, da sie ebenfalls Opfer werden könnten.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von TheMoney

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.