AuroraBitcoin NewsCasper NetworkEthereum NewsKrypto NewsReal

Der TokenFi (TOKEN)-Preis ist heute um 48 % gestiegen: Hier ist der Grund

Der TokenFi (TOKEN)-Preis ist innerhalb von 24 Stunden um 48 % und in der vergangenen Woche um 106 % gestiegen. Die Gewinne kommen, wenn sich die Community auf wichtige Produkteinführungen, einschließlich Staking, vorbereitet. TokenFi wird außerdem die Mainnet-Version seines Token Launcher und QuickLaunch Bot vorstellen.

Vor einigen Wochen, die für TokenFi entscheidend sein könnten, ist der Preis seines nativen Tokens bemerkenswert gestiegen. Die Gewinne für TOKEN kommen, da Altcoins und Meme-Token den Anstieg von Bitcoin auf über 42.000 US-Dollar am Montag widerspiegeln. Für TOKEN ergibt sich der Aufwärtstrend auch aus dem neuen Interesse an der Tokenisierung von Real-World-Assets (RWA). Da es sich um eines der Projekte handelt, die auf dem Markt Fuß fassen wollen, könnte der heutige Trend neben Visa, BTC und Gold als deutliches Zeichen des Interesses angesehen werden.

Das Projekt TokenFi erregt große Aufmerksamkeit für seine Tokenisierungsplattform für Real-World-Assets (RWAs), obwohl es erst kürzlich vom Floki Inu (FLOKI)-Team ins Leben gerufen wurde. Berichten zufolge haben Fonds in Großbritannien kürzlich die Genehmigung erhalten, tokenisierte Investitionen anzubieten. Angesichts der enormen Investitionen großer Branchenriesen in den Sektor zielt TokenFi mit der Veröffentlichung seines RWA-Tokenisierungsmoduls, das für 2024 geplant ist, auf einen Teil dieses 16-Billionen-Dollar-Marktes ab. Zuvor hat die Plattform jedoch in den kommenden Wochen eine Reihe von Produkteinführungen geplant. Die Marktaussichten in Kombination mit diesen Entwicklungen könnten TOKEN weitere Dynamik verleihen.

Zu den Projektmeilensteinen, die für diesen Monat festgelegt wurden, gehört das Abstecken. Die Inbetriebnahme ist für beide Ethereum und BNB Chain mainnets am Freitag, 8. Dezember 2023, geplant. TokenFi wird dem mit den Mainnet-Releases seines Token Launcher, QuickLaunch Bot und Launchpad folgen. Die Testnetze für TokenFi Token Launcher und TokenFi QuickLaunch Bot gingen in der letzten Novemberwoche in Betrieb, sodass Benutzer Token „mit nur wenigen Klicks und ohne eine Zeile Code berühren“ erstellen konnten. Abgesehen von den beiden Funktionen wird die Plattform noch vor Jahresende auch ihr Benutzeranreizsystem vorstellen.

Siehe auch  Der CFO von Mastercard sagt, er betrachte Krypto eher als Anlageklasse denn als Zahlungsmittel – hier ist der Grund

In den letzten 24 Stunden ist TOKEN innerhalb von 24 Stunden um 48 % und in der vergangenen Woche um 106 % gestiegen und hat 0,052 $ erreicht. Das Handelsvolumen für TOKEN erreichte am Dienstagmorgen 87,7 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg von 265 % entspricht, da die Marktaktivität zunahm. Da TOKEN/USD nur knapp unter seinem am 2. November erreichten Allzeithoch von über 0,053 $ liegt, könnte es bald auf 0,1 $ zusteuern. Heute zählt es neben Casper Network (CSPR), Aurora (AURORA) und Memecoin (MEME) zu den größten Gewinnern.

Alles rund um Ethereum können sie hier finden

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.