Bitcoin NewsConvergenceKrypto NewsRipple (XRP) NewsXrp

Der XRP-Greed-Index steigt, unterstützt durch ein robustes Volumen von 1,3 Milliarden US-Dollar – gut für den Preis?

Der Preis von XRP, dem nativen Token des Ripple Zahlungsnetzwerks, stieg im Laufe des Vortages um 4 % auf 0,639999 $. Dies geschah an einem Tag, an dem der zunehmende Optimismus dazu führte, dass der Kryptowährungsmarkt insgesamt um 5 % stieg.

XRP ist im letzten Monat um 4 % und in nur einer Woche um 1,5 % gestiegen. Gemessen an der Marktkapitalisierung ist es derzeit der fünftgrößte Token, der seit Jahresbeginn um beachtliche 80 % gestiegen ist. Dies zeigt, wie sich XRP in der Welt der Kryptowährungen in seinem eigenen Rhythmus bewegt.

Dank des allgemeinen Aufschwungs auf dem Kryptowährungsmarkt ist der Token mit ermutigenden Indikatoren aus einem langen Winterschlaf erwacht. Auch wenn es noch nicht vollständig zu seinem früheren Glanz zurückgekehrt ist, beginnen die Überreste seiner Stärke erneut aufzuflammen.

Für die kommenden Tage prognostizieren Analysten einen weiteren Anstieg um 15 %, sodass der Wert auf 0,72 US-Dollar steigen wird. Technische Indikatoren zeigen vorsichtigen Optimismus und erreichen einen Wert von 72 für „Gier“ und neutrale positive Stimmung.

Wenn der Index einer Kryptowährung mit „Gier“ gekennzeichnet ist, weist dies auf eine positive Marktstimmung hin, bei der die Anleger optimistisch und eher risikobereit sind.

Diese Stimmung wird auf einer Skala gemessen, die von extremer Angst bis zu extremer Gier reicht, wobei die Tendenz „Gier“ auf erhöhtes Vertrauen und positive Erwartungen unter den Marktteilnehmern hindeutet.

Ein Anstieg der Kaufnachfrage könnte den XRP-Preis in die Höhe treiben und in die Angebotszone von 0,65 bis 0,71 US-Dollar treiben. Die Bestätigung der Fortsetzung des Zwischentrends würde einen Durchbruch und einen Schlusskurs über der Mittellinie dieses Orderblocks bei 0,68 US-Dollar erfordern.

Siehe auch  Bitcoin-Konsolidierung 2024: Vorboten eines bullishen Aufschwungs?

Der Preis von XRP könnte dann das psychologische Niveau von 0,8000 US-Dollar anstreben, wenn dieser Orderblock in eine Unterstützung umschlägt.

Angesichts der Zulassung des Bitcoin-ETF und wahrscheinlicher Zinssenkungen, die im nächsten Jahr zu einem vollwertigen Bullenmarkt führen könnten, ist es möglich, dass der heutige marktweite Anstieg den Beginn einer Rallye zum Jahresende markiert.

Wenn dies der Fall ist, dürften die jüngsten Siege von Ripple über die SEC und die jüngste Expansion des Unternehmens XRP enorm unterstützen.

Während das 24-Stunden-Handelsvolumen von XRP 1,3 Milliarden US-Dollar überschritten hat, steigt das Unterstützungsniveau des Altcoins immer noch allmählich an. Dies weist darauf hin, dass in diesem Zeitraum eine beträchtliche Menge XRP gekauft und gehandelt wurde.

Eine positive Stimmung wird oft mit steigenden Unterstützungsniveaus in Verbindung gebracht, da sie zeigen, dass mehr Händler und Investoren bereit sind, XRP zu höheren Preisen zu kaufen, und größere Handelsvolumina bedeuten mehr Aktivität und Liquidität auf dem Markt.

Die große Handelsaktivität zeigt, dass viele Menschen an XRP beteiligt sind, was es in der Kryptowelt wichtig macht. Als der Greed-Index steigt, sind alle gespannt, was als nächstes mit XRP passiert, da es sich am Rande von Marktveränderungen befindet, die von Gefühlen und viel Handel getrieben werden.

Unterdessen erklärte der Kryptowährungsexperte JD in einem Beitrag auf seiner X-Plattform, dass der MACD (Moving Average Convergence Divergence) der Auslöser für den explosionsartigen Anstieg des Marktes sei. Wie JD feststellte, erfolgte der „parabolische“ Anstieg des XRP im selben Moment, als der MACD zuletzt über Null stieg. Obwohl es dieses Mal nicht passiert ist, sagt er, dass sich der Markt diesem Punkt schnell nähert.

Siehe auch  Bärenmarkt bedroht Krypto-Rallye: Bitcoin-Prognose warnt vor $40k-Rückgang

Das Unterstützungsniveau stieg allmählich an, liege aber immer noch weit unter dem Niveau von über 3 Milliarden US-Dollar, das Anfang November beobachtet wurde, und stellt einen deutlichen Anstieg gegenüber den Niveaus von September und Anfang Oktober dar.

Der Inhalt dieser Website ist nicht als Anlageberatung zu verstehen. Investieren ist mit Risiken verbunden. Wenn Sie investieren, ist Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.