Bitcoin NewsFearKrypto News

Die 86.500-Dollar-Bitcoin-Frage: Wird die Halbierung diesen April einen Preisanstieg auslösen?

Der Kryptowährungsmarkt erlebte jüngst erhebliche Preiseinbrüche, mit Bitcoin, dem führenden digitalen Vermögenswert, der auf ein Tief von 61.600 USD fiel. Trotz dieses Rückgangs zeigen Branchenprofis jedoch optimistische Signale und prognostizieren möglicherweise höhere Preisniveaus, da das Halbierungsevent bevorsteht. Adrian Zduńczyk, ein erfahrener Krypto-Händler, hebt wichtige Faktoren wie den Bullenmarkt, ETFs und das bevorstehende Halbierungsevent hervor.

In Bezug auf BTC zeigen die analysierten Daten positive Anzeichen mit den 200-Wochen- und 50-Wochen-Gleitenden Durchschnitten bei 33.700 USD bzw. 39.900 USD. Das nicht realisierte Nettogewinn-/-verlust-Verhältnis (NUPL) liegt bei 0,55, was auf ein günstiges Handelsumfeld hindeutet. Auch die Langzeitkorrelation von Bitcoin mit dem S&P 500 bleibt stabil bei 0,71.

Trotz dieser positiven Signale zeigt die mittelfristige Dynamik von Bitcoin Anzeichen für Nachlassen, da die 50-Tage-Durchschnitts-True-Range-Volatilität auf 3270 USD gestiegen ist. Die Marktstimmung, gemessen am Fear & Greed Index von 65, deutet auf Gier innerhalb der Teilnehmer hin. Miner sind weiterhin profitabel bei Preisen über 41.800 USD, was zusätzlich zu einem erwarteten Preisanstieg nach der Halbierung führen könnte.

Die historischen Daten vergangener Halbierungsereignisse deuten auf erhebliche Preisanstiege hin, wobei BTC enorme Gewinne verzeichnete. Die aktuellen saisonalen Trends lassen auf eine positive Zukunft schließen, mit einem geschätzten Monatsziel von 86.500 USD für April. Zduńczyk prognostiziert einen durchschnittlichen Gewinn von 21,95 % für den Monat und erwartet weitere Preissteigerungen in den kommenden Wochen.

Trotz des aktuellen Handelspreises von 62.600 USD hat Bitcoin in den vergangenen Monaten ein Rückgang von 9 % gegenüber seinem Allzeithoch verzeichnet. Bei seinem Streben nach neuen Höchstständen ist BTC auf Schwierigkeiten gestoßen, die 70.000-Dollar-Marke zu überschreiten. Dennoch scheint es eine mögliche Verbindung zwischen dem Erfolg des ETF-Marktes und der Halbierung zu geben, die die Preisentwicklung von BTC beleben könnte.

Siehe auch  Ordinale Einschreibungen übersteigen die 1-Millionen-Marke, Miner kassieren 4,7 Millionen Dollar an Gebühren, während sich der Bitcoin NFT-Trend fortsetzt –

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.