FontKrypto News

Die bankrotte Krypto-Kreditplattform Celsius steht laut Gerichtsdokumenten vor einer Untersuchung durch den Bund

Neue Gerichtsdokumente zeigen, dass die bankrotte Krypto-Kreditplattform Celsius einer Bundesuntersuchung sowie Ermittlungen in 40 US-Bundesstaaten gegenübersteht.
Laut einer kürzlich eingereichten Akte sieht sich Celsius einer „erheblichen“ Anzahl von Untersuchungen durch Regierungsstellen gegenüber und könnte mit Anklagen und Bußgeldern wegen angeblicher Misswirtschaft von Kundengeldern rechnen.

Sagt die Akte,

„Die Anzahl und das Ausmaß der Untersuchungen der Schuldner durch staatliche Stellen ist erheblich: Celsius ist offenbar Gegenstand von Vollstreckungsverfahren oder Ermittlungen in mindestens 40 Staaten, zusätzlich zu Ermittlungen oder Ermittlungen, an denen die Bundesregierung beteiligt ist.

Der Ausschuss widersetzte sich Anträgen bestimmter staatlicher Aufsichtsbehörden, dass die Prüfung solche Angelegenheiten behandeln sollte, um die Kosten und Verzögerungen einer so weitreichenden Untersuchung zu vermeiden …

Das Gremium, das die Celsius-Gläubiger vertritt, will nicht, dass das Gericht aus Angst vor Entlassungen und Ressourcenverschwendung eigene Ermittlungen einleitet.

„Die Untersuchung eines weitreichenden Prüfers könnte die vom Ausschuss durchgeführte Untersuchung unnötig duplizieren, was wahrscheinlich Immobilienressourcen verschwenden und Rückgewinnungen verringern würde. Darüber hinaus könnte eine solche Prüfung den Restrukturierungsprozess verzögern und zu erheblichen Honoraren und Kosten führen…

Die Ausweitung des Umfangs des Prüfers zur Untersuchung spezifischer Sachverhalte, die bereits von staatlichen Stellen oder Wertpapieraufsichtsbehörden untersucht werden, wäre doppelt, kostspielig und unangemessen.

Der Ausschuss ist weiterhin der Ansicht, dass der Prüfer, wenn überhaupt, nicht viel Zeit damit verbringen sollte, laufende behördliche Untersuchungen zu überwachen, deren Ergebnisse voraussichtlich zu Anklagen, Bußgeldern oder anderen Strafen führen werden, die staatlichen Stellen und nicht den Gläubigern der Schuldner zugute kommen. ”

Celsius stoppte Anfang des Jahres alle Auszahlungen und meldete am 13. Juli Insolvenz an.

Generiertes Bild: DALLE-2

</span></em>
Siehe auch  Die philippinische Regierung geht hart gegen nicht lizenzierte Krypto-Websites vor

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.