AnalysenKrypto News

Die Mindestpreise für hochwertige NFT-Projekte fallen

Die Begeisterung für NFTs von Bored Ape Yacht Club und CryptoPunks scheint zu schwinden.

Die zentralen Thesen

  • Die Mindestpreise hochwertiger NFTs sind im Februar gesunken.
  • Bored Ape Yacht Club NFTs sind im letzten Monat um fast 30 % und CryptoPunks um 24 % gefallen.
  • Obwohl hochwertige Sammlungen an Wert verlieren, scheint das Interesse an neueren, günstigeren Sammlungen immer noch groß zu sein.

Die Mindestpreise der besten NFT-Kollektionen tendieren nach unten, wobei bemerkenswerte Kollektionen wie Bored Ape Yacht Club im letzten Monat um fast 30 % gefallen sind.

NFT Mania beginnt nachzulassen

Der jüngste Hype um hochwertige NFTs könnte sich abkühlen. Die Mindestpreise von Top-Sammlungen wie Bored Ape Yacht Club und CryptoPunks sind im Februar trotz eines starken Jahresauftakts gesunken.

Von allen großen NFT-Projekten scheint Bored Ape Yacht Club während des jüngsten NFT-Abschwungs am härtesten getroffen worden zu sein. Zu Beginn des Monats hätten die billigsten Bored Ape NFTs die Käufer um über 118 $ zurückgeworfen, rund 320.000 $ zu heutigen Preisen. Eine Kombination aus Promi-Käufen und Gerüchten, dass die NFT-Affen in der Halbzeitshow des Super Bowl LVI auftreten würden, ließ die Preise für Bored Ape Yacht Club NFTs auf neue Höchststände steigen.

Unglücklicherweise für NFT-Enthusiasten war kein gelangweilter Affe in Sicht, als Millionen den diesjährigen Super Bowl am 13. Februar verfolgten. Die führenden Primaten-NFTs dürften Ende Februar fast 30 % unter ihrem Allzeithoch liegen.

Bored Ape Yacht Club NFT Floor Price ChartBored Ape Yacht Club NFT Floor Price Chart
Quelle: Flips.financeWährend Bored Apes sich nach verfehlten Erwartungen zurückzuziehen scheint, baut eine andere Top-Sammlung frühere Verluste aus. CryptoPunks, eine der ersten NFT-Sammlungen, die auf erstellt wurden Ethereumist der Mindestpreis für seine Pixel-Charakter-Avatare in den letzten sechs Monaten deutlich gesunken.

Im August 2021, nachdem der Finanzdienstleistungsriese Visa (NYSE:) bekannt gegeben hatte, dass er einen CryptoPunk gekauft hatte, lag der Mindestpreis der Sammlung bei 122,5 ETH oder rund 333.000 US-Dollar. Nach mehreren turbulenten Monaten und mangelndem Engagement der Projektschöpfer liegen die preisgünstigsten CryptoPunks nun jedoch bei 63,44 ETH. Allein im Februar fiel der Punk-Bodenpreis von 84 ETH, ein Verlust von 24 % gegenüber dem Monat.

Obwohl diese hochwertigen Sammlungen an Wert verlieren, ist das Interesse an neueren, günstigeren Sammlungen nach wie vor bemerkenswerte Veröffentlichungen wie Azuki und mfers haben ihre Position als einige der meistgehandelten NFTs in den letzten Wochen schnell gefestigt. Im Allgemeinen bleiben die Handelsvolumina auf dem führenden NFT-Marktplatz OpenSea hoch und übersteigen regelmäßig täglich 100 Millionen US-Dollar.

Ob Sammlungen wie Bored Ape Yacht Club und CryptoPunks ihre hohen Bewertungen halten können, ist jedoch noch nicht klar. Einige Skeptiker in der Krypto-Community glauben, dass die aktuellen Bewertungen nicht haltbar sind. Der NFT-Sammler Keyboard Monkey hat kürzlich seinen Unglauben an den aktuellen Wert des Projekts getwittert und erklärt:

„So ziemlich bereit, mein Leben darauf zu verwetten, dass eine Mitgliedschaft im Yachtclub der gelangweilten Affen innerhalb eines Jahres weniger als 20 eth kosten wird … idk tho!“

Der Schöpfer von CryptoPunks, Larva Labs, ist ebenfalls unter Beschuss geraten, weil er eine harte Haltung gegenüber Nachahmern von CryptoPunks eingenommen hat, und hat kürzlich kontroverse Maßnahmen gegen V1-Punks ergriffen, die aus dem ursprünglichen Smart-Vertrag von CryptoPunks hervorgegangen sind.

Auf der anderen Seite haben Versprechungen eines Bored Ape Yacht Club-Spiels und eines fungiblen Tokens des Schöpfers der Sammlung, Yuga Labs, zusammen mit Gerüchten über Investitionen der Risikokapitalgesellschaft Andreessen Horowitz Spekulanten dazu veranlasst, Bored Ape NFTs in Erwartung höherer Werte aufzukaufen. Darüber hinaus hat Larva Labs einen Vertrag mit der United Talent Agency unterzeichnet, der es erlaubt, das geistige Eigentum der CryptoPunks in Film, Fernsehen, Videospielen und anderen Medien zu verwenden.

Unabhängig davon, in welche Richtung sich die Preise entwickeln, wird 2022 ein entscheidendes Jahr für diese hochwertigen NFT-Kollektionen.

Siehe auch  Die Dominanz von Bitcoin wird unter 40% fallen, wenn der Kryptomarkt wächst

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.