BitcoinKrypto News

Dieser Indikator deutet darauf hin, dass US-Investoren Bitcoin während des Crashs stärker verkauft haben als andere

Der Bitcoin Coinbase Premium Index deutet darauf hin, dass US-Anleger während des jüngsten Absturzes der Krypto stärker verkauft haben als andere.

Der Bitcoin Coinbase Premium Index ist kürzlich tiefrot geworden

Wie ein Analyst in einem CryptoQuant-Beitrag betonte, scheinen Wale auf Coinbase Pro hinter dem letzten Dump gestanden zu haben.

Der „Coinbase Premium Index“ ist ein Indikator, der die prozentuale Differenz zwischen dem auf Coinbase Pro gelisteten Bitcoin-Preis (USD-Paar) und dem auf Binance gelisteten (USDT-Paar) misst.

Coinbase Pro ist allgemein dafür bekannt, dass es von Investoren mit Sitz in den USA (insbesondere großen institutionellen Unternehmen) verwendet wird, während Binance einen globaleren Verkehr erhält.

Daher können die an diesen beiden Krypto-Börsen aufgeführten Preislücken darauf hinweisen, welche Investoren mehr verkaufen oder kaufen.

Wenn die Kennzahl einen positiven Wert hat, bedeutet dies, dass der Wert von BTC auf Coinbase derzeit höher ist als auf Binance, was darauf hindeutet, dass US-Investoren in letzter Zeit für mehr Kaufdruck gesorgt haben.

Andererseits deuten negative Prämienwerte darauf hin, dass amerikanische Inhaber derzeit mehr Dumping betreiben als globale Anleger.

Hier ist nun ein Diagramm, das den Trend des Bitcoin Coinbase Premium Index im vergangenen Jahr zeigt:

Dieser Indikator deutet darauf hin, dass US-Investoren Bitcoin während des Crashs stärker verkauft haben als andere, Krypto News Aktuell auf Deutsch

Der Wert der Metrik scheint in den letzten Tagen rot gewesen zu sein | Quelle: CryptoQuant

Wie Sie in der obigen Grafik sehen können, ist der Bitcoin Coinbase Premium Index zusammen mit dem Absturz in letzter Zeit in negative Werte gestürzt.

Dies bedeutet, dass US-Investoren in der vergangenen Woche aggressiver Dumping betrieben haben als Investoren aus dem Rest der Welt.

Wie in der Grafik deutlich zu sehen ist, war ein ähnlicher Trend auch Anfang Mai zu beobachten, als der Preis von BTC von 40.000 $ auf 30.000 $ abstürzte.

Siehe auch  Drei Möglichkeiten, wie die Musikindustrie NFT-Spekulationen reduzieren kann

Der Quant stellt fest, dass, während Coinbase diesen Verkauf beobachtete, der Bitcoin Korea Premium Index ein interessantes Verhalten zeigte. Die folgende Grafik verdeutlicht diesen Trend.

Dieser Indikator deutet darauf hin, dass US-Investoren Bitcoin während des Crashs stärker verkauft haben als andere, Krypto News Aktuell auf Deutsch

Sieht so aus, als hätte diese Metrik kürzlich einen grünen Wert gehabt | Quelle: CryptoQuant

Der Korea Premium Index misst die Lücke zwischen den an südkoreanischen Krypto-Börsen notierten Preisen und denen an anderen Börsen.

Aus der Grafik geht hervor, dass der Indikator sowohl während des aktuellen Crashs als auch während des Crashs im Mai positive Spitzen zeigte.

Dies impliziert, dass sich die koreanischen Investoren darauf konzentrierten, „den Dip zu kaufen“, während die US-Investoren dumpten.

BTC-Preis

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bewegt sich der Preis von Bitcoin um 16,8.000 $, was einem Rückgang von 15 % in der letzten Woche entspricht. Im vergangenen Monat hat die Krypto 11 % an Wert verloren.

Dieser Indikator deutet darauf hin, dass US-Investoren Bitcoin während des Crashs stärker verkauft haben als andere, Krypto News Aktuell auf Deutsch

BTC steckte in den letzten Tagen in der Konsolidierung unter 17.000 $ | Quelle: BTCUSD auf TradingView Ausgewähltes Bild von Unsplash.com, Charts von TradingView.com, CryptoQuant.com

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

6 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.