Krypto News

Digital Assets Under Management im Februar um 5,25 % gestiegen – Grayscale immer noch der „dominierendste Akteur“ – Featured

Der Wert der verwalteten digitalen Vermögenswerte (AUM) für Anlageprodukte für digitale Vermögenswerte stieg im Februar auf 28,3 Milliarden US-Dollar, die höchste Zahl seit Mai 2022, so die Statistiken von Cryptocompare. Der Anstieg erfolgte vor dem Hintergrund zunehmender Durchsetzungsmaßnahmen der US Securities and Exchange Commission (SEC) gegen Akteure der Kryptoindustrie. Bitcoin und Ethereum machen weiterhin den Löwenanteil der verwalteten digitalen Vermögenswerte aus.

Höchstes AUM seit Mai

Der Gesamtwert der verwalteten digitalen Vermögenswerte (AUM) in US-Dollar stieg im Februar von rund 26,8 Milliarden US-Dollar im Januar auf 28,3 Milliarden US-Dollar, wie die neuesten Daten von Cryptocompare zeigen. Die jüngste Summe macht dies zum „höchsten AUM seit Mai 2022“, fügte der Bericht hinzu.

Laut einem von Cryptocompare, einem Datenanbieter für digitale Vermögenswerte, veröffentlichten Bericht signalisierte der jüngste Anstieg der AUM „die optimistische Stimmung der Anleger und den gestiegenen Appetit auf digitale Vermögenswerte“. Die Zunahme des Appetits der Anleger auf digitale Vermögenswerte erfolgte vor dem Hintergrund eines von der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) angeführten harten Vorgehens gegen Branchenakteure. Der Bericht stellte auch fest, dass der Anstieg vor dem Hintergrund dessen erfolgte, was er als „makroökonomische Rückschläge“ bezeichnete.

Wie schon in der Vergangenheit machten Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) im Februar den Löwenanteil aller verwalteten digitalen Assets aus.

„Das verwaltete Vermögen (AUM) für Bitcoin und Ethereum-basierte Produkte verzeichneten einen Anstieg von 6,06 % bzw. 1,72 % und erreichten 20 Mrd. USD bzw. 6,80 Mrd. USD. Infolgedessen machen diese Produkte jetzt 70,5 % und 24,0 % des gesamten AUM-Marktanteils aus“, heißt es im Cryptocompare-Bericht.

Der Bericht stellte auch fest, dass digitale Vermögenswerte, die in den Kategorien „Sonstige“ und „Korb“ enthalten sind, ebenso wie BTC und ETH um „14,7 % auf 1,16 Milliarden US-Dollar bzw. 2,33 % auf 413 Millionen US-Dollar“ gestiegen sind.

Siehe auch  One River Digital Asset Management stellt neues SMA-Angebot mit Coinbase vor

Greyscale regieren immer noch das Quartier

Unterdessen stellte der Cryptocompare-Bericht fest, dass Grayscale mit verwalteten digitalen Vermögenswerten im Wert von 20,8 Milliarden US-Dollar immer noch die dominanteste Vermögensverwaltungsfirma ist. XBT Provider (1,54 Milliarden US-Dollar) und 21Shares (1,38 Milliarden US-Dollar) liegen auf den Plätzen zwei und drei.

In Bezug auf die Korrelation zwischen Anlageprodukten für digitale Vermögenswerte und traditionellen Vermögenswerten stellte der Bericht fest, dass sich diese „in letzter Zeit stabilisiert hat und voraussichtlich abnehmen wird, da Innovation das Interesse an digitalen Vermögenswerten schürt“.

Was denkst du über diese Geschichte? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Terence Zimwara

Terence Zimwara ist ein preisgekrönter Journalist, Autor und Schriftsteller aus Simbabwe. Er hat ausführlich über die wirtschaftlichen Probleme einiger afrikanischer Länder sowie darüber geschrieben, wie digitale Währungen Afrikanern einen Fluchtweg bieten können.







Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.