Bitcoin NewsDataFontKrypto NewsLinkStatus

Edward Snowden beschimpft Craig Wright als Betrüger


Der berühmte Whistleblower und Ex-NSA-Mitarbeiter Edward Snowden klatschte am Montag auf den selbsternannten Satoshi Nakamoto Craig Wright zurück, nachdem dieser Snowden beschuldigt hatte, ein Verräter zu sein.

Der Geheimdienstexperte schlug vor, dass Wright Betrug begangen hat und über seine Identität als Schöpfer von Bitcoin lügt.

  • Die Fehde begann mit Snowden veröffentlichen eine Kopie des Whitepapers von Bitcoin auf Twitter, zur Feier des 14. Geburtstags des Dokuments.
  • Snowden fügte hinzu, dass sein Schöpfer nach all dieser Zeit anonym bleibe, was er „bemerkenswert“ finde.
  • Craig Wright antwortete zu diesem Kommentar Minuten später, behaupten dass „er“ nie anonym war, während er Snowden „verräterischen Abschaum“ nannte.
  • Snowden schlug etwa eine Stunde später zurück und prahlte mit Wrights Gerichtsverlust an den beliebten Bitcoiner „Hodlonaut“ auf Twitter. Der Fall, der Anfang dieses Monats abgeschlossen wurde, bestätigte, dass Hodlonauts Charakterisierung von Wright als „Betrüger“ und „Betrug“ nicht als Verleumdung einzustufen war, da sie „ausreichende sachliche Gründe“ hatten, um dies zu behaupten.

Das ist der Punkt, Bruder.

Erinnern Sie sich, als das Gericht das vor zwei Wochen bestätigte @hodlonaut Sie einen „erbärmlichen Betrüger“, „zucken“, „eindeutig geisteskrank“ und (wiederholt) einen „Betrug“ zu nennen, war A-OK? Und dir befohlen, etwa 348.257 Dollar zu zahlen?

lmao Willkommen im Gesetz

– Edward Snowden (@Snowden) 31. Oktober 2022

  • Snowden folgte, indem er Wright wegen seiner Widersprüchlichkeit beschuldigte, er sei „nie anonym“. Er zeigte eine vorherige Notiz des Informatikers, in der Wright behauptet, Jahre in „Anonymität und Verstecken“ als Satoshi verbracht zu haben.
  • „Dude kann nicht einmal richtig Betrug begehen. Einfach nur peinlich“, schloss Snowden.
  • Snowden ist größtenteils ein Fan von Bitcoin, Bemerkung heute, dass sein Layer-2-Lightning-Netzwerk „grundsätzlich sofortige“ Transaktionen ermöglicht hat. Allerdings hat er kritisiert das Basisschichtprotokoll für schlechte Privatsphäre.
                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  
Siehe auch  Britisches Gericht entscheidet, dass Craig Wright keinen Urheberrechtsanspruch auf Bitcoin hat

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.