Krypto NewsSolana

Ein E-Commerce-Einkaufszentrum der nächsten Generation auf Solana

                                                            Blockchain-Konzepte wie Metaverse und Web 3.0 haben das Interesse von Krypto- und Mainstream-Benutzern geweckt.  Die Idee, eine neue Identität zu schaffen und sich an alltäglichen Aktivitäten zu beteiligen, während man in einer virtuellen Welt finanzielle Belohnungen verdient, ist ziemlich faszinierend.

Da immer mehr Menschen das Metaverse annehmen, erforschen und entwickeln Blockchain-Entwickler neue Projekte in verschiedenen Nischen, um den Benutzern ein umfassendes Erlebnis und mehr Verdienstmöglichkeiten zu bieten.

Derzeit konzentrieren sich viele Metaverse-Projekte jedoch auf Unterhaltung, insbesondere Spiele, aber Agora versucht, die Art und Weise, wie Menschen online einkaufen, zu revolutionieren.

Was ist Agora

Agora ist ein Shopping-Metaverse, das auf der Solana-Blockchain basiert. Es ist die erste Metaverse-E-Commerce-Plattform ihrer Art, die den Benutzern eine völlig neue Art des Einkaufs ihrer Lieblingsartikel bieten möchte.

Agora beabsichtigt, ein virtuelles Einkaufszentrum der nächsten Generation zu werden, in dem Unternehmen, nicht fungible Token (NFT)-Projekte und Influencer ihre Produkte in echter Web 3.0-Manier präsentieren und verkaufen können.

Die Plattform wird Bekleidungsgeschäfte, Möbelgeschäfte, Kunstgeschäfte, digitale Kunstwerke wie NFTs und jeden Anwendungsfall umfassen, der zum Metaversum passt. Agora wird auch Freizeiteinrichtungen bieten, darunter Restaurants, Minispiele, Bars und Clubs, um sein Ökosystem für Spieler angenehm zu gestalten.

Agora ist ein ehrgeiziges Metaverse-Projekt, das entschlossen ist, Online-Shopping auf die nächste Stufe zu heben. Der Ehrgeiz des Projekts ist jedoch durch seine langfristige Vision verankert, Menschen dabei zu helfen, Ladenbesitzer im Metaversum zu werden und das Online-Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern. Es plant, seine Versprechen Stück für Stück zu erfüllen, Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten und sich gleichzeitig auf die langfristige Vision zu konzentrieren.

Siehe auch  Das Solana-Netzwerk ist grüner als Google: Bericht

Agoraverse-Funktionen

Die Agora wird über mehrere Metashops verfügen, die es Einzelpersonen und Unternehmen ermöglichen, Online-Shops innerhalb des Metaversums zu eröffnen und interaktive Erfahrungen mit ihren Kunden zu schaffen. Metashop-Besitzer können Produkteinführungen organisieren und Mitarbeiter den Kunden per Live-Chat oder Text helfen lassen.

Benutzer können sowohl reale als auch virtuelle Artikel in Form von NFTs verkaufen. Wenn ein Kunde einen virtuellen Artikel kauft, wird er in Form von NFTs an seine Brieftasche gesendet, und wenn die Person reale Artikel in den Metashops kauft, werden die Produkte auf die gleiche Weise wie traditionell an die Lieferadresse des Käufers geliefert E-Commerce-Plattformen.

Die Lofts sind eine Sammlung von 5.555 Privatwohnungen, die sich im Herzen von Agora befinden, und Benutzer müssen eine Access Card NFT erwerben, um eine zu besitzen. Die Lofts sind für intimere Interaktionen gedacht, darunter Arbeit, Entspannung und Bindung.

Es gibt drei Kategorien von Lofts auf Agoraverse, das Standard Loft, das Premium Loft und das Exclusive Loft. Jede Kategorie von Lofts hat Eigenschaften, die sie für Spieler attraktiv machen.

Benutzer können ihre Lofts so anpassen, wie sie ihre Persönlichkeit widerspiegeln möchten. Sie können sich entscheiden, es in einen Wohnraum, ein Büro oder einen Metashop umzuwandeln, wo sie entweder aktives Einkommen mit dem Verkauf von Artikeln oder passives Einkommen durch Vermietung erzielen können.

Loftbesitzer können entscheiden, ob sie ihre Wohnungen öffentlich oder privat machen, und sie können Meetings und Veranstaltungen ausrichten oder Freunde einladen. Die Integration von Voice-Chat in die Lofts wird es Eigentümern erleichtern, mit ihren Gästen zu kommunizieren. Sie können auch die Artikel, die sie in Agora gekauft haben, testen, um zu sehen, wie sie aussehen, und entscheiden, ob sie sie für ihre echten Wohnungen kaufen möchten.

Siehe auch  Solana (SOL), Avalanche (AVAX) und zwei weitere Altcoins werden den „Crypto Winter“ überleben: Mark Yusko von Morgan Creek: Bericht

Das Agora-Token

AGORA ist das native Token des Agoraverse und hat einen festen Vorrat von 1 Milliarde Einheiten. Das Token wurde entwickelt, um den Blockchain-Dienstprogramm mit dem realen Dienstprogramm zu verbinden. Daher kann es verwendet werden, um sowohl digitale als auch reale Gegenstände auf dem Agoraverse zu kaufen. Mehr über den Token erfahren Sie hier.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.