Krypto News

El Salvador siegt bei Bitcoin-Wette – Präsident Nayib Bukele verkündet Gewinn von $3,6 Millionen.

El Salvadorisches Staatsoberhaupt verkündet profitablen Bitcoin-Investment

El Salvadors Staatsoberhaupt Nayib Bukele gab kürzlich bekannt, dass die Bitcoin-Investition des Landes profitabel geworden ist, nachdem sie während des Großteils des letzten Krypto-Winters einen lang anhaltenden Verlust verzeichnete. Bukele enthüllte, dass der Wert der Kryptowährungsbestände des Landes um 3,6 Millionen US-Dollar gestiegen ist, basierend auf den aktuellen Bitcoin-Wechselkursen.

El Salvador erlebt profitables Investment in Bitcoin

Das lateinamerikanische Land hat seit 2022 Bitcoin (BTC) in seine staatlichen Reserven integriert und eine Strategie des Dollar-Cost-Averaging verfolgt. Laut Daten von BTC-Tresor-Tracking-Websites belaufen sich El Salvadors Bitcoin-Vermögenswerte auf 2.381 BTC, die mit den aktuellen Wechselkursen leicht über 98 Millionen US-Dollar wert sind. Am Montag teilte Bukele voller Enthusiasmus über die soziale Plattform X mit, dass El Salvadors BTC-Finanzbericht erfolgreich in die schwarzen Zahlen gewechselt ist.

“El Salvadors Bitcoin-Investitionen stehen auf der Gewinnerseite”, schrieb Bukele. “Nach buchstäblich Tausenden von Artikeln und Hetzstücken, die unsere vermeintlichen Verluste lächerlich machten, die alle auf dem Marktpreis von Bitcoin zum damaligen Zeitpunkt basierten”, fügte der salvadorianische Präsident hinzu. Bukele betonte, dass El Salvador nicht nur dazu in der Lage sei, seine anfängliche Bitcoin-Investition zurückzugewinnen, sondern auch einen Gewinn von 3,6 Millionen US-Dollar zu erzielen. Bukele fügte hinzu:

“Natürlich haben wir nicht die Absicht zu verkaufen; das war noch nie unser Ziel. Wir sind uns vollkommen bewusst, dass der Preis in Zukunft weiter schwanken wird, was unsere langfristige Strategie nicht beeinträchtigt.”

Die jüngste Erklärung von Bukele erfolgt im Zuge ähnlich positiver Finanzberichte von Microstrategy über seine BTC-Investitionen. Der Führer von El Salvador betonte die Bedeutung, dass Kritiker und Verfasser negativer Artikel ihre Positionen überdenken und “ihre Aussagen zurücknehmen” sollten.

Siehe auch  Rare Signal prognostiziert nächste XRP-Preisbewegung: Krypto-Analyst

Bukele schlug vor, dass es angemessen wäre und “die verantwortungsvolle Sache wäre, wenn sie Rücknahmen veröffentlichen, sich entschuldigen oder zumindest anerkennen, dass El Salvador jetzt einen Gewinn erwirtschaftet, genauso wie sie immer wieder berichteten, dass wir Verluste erleiden.”

Was halten Sie von den jüngsten Aussagen des salvadorianischen Präsidenten über die nationalen Bitcoin-Reserven des Landes? Teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen zu diesem Thema im Kommentarbereich unten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.