FxKrypto NewsShared

Erwarten Sie, dass mehrere Kryptowährungen zusammenbrechen, sagen Brancheninsider

Eine Reihe von Krypto-Währungs-Insidern proklamieren den bevorstehenden Untergang für eine Reihe von Kryptowährungs-Token. Ihre Schätzungen gehen von einem Zusammenbruch innerhalb weniger Jahre aus, und das könnte sogar das Ende einiger bemerkenswerter, großer Kryptos bedeuten.

Was würde gesagt

Das Weltwirtschaftsforum fand letzte Woche in der Schweiz statt, und Bertrand Perez von der Web3 Foundation sagte, dass die Benutzer von der Anzahl der Blockchains da draußen verwirrt seien. „Es gibt viel zu viele Blockchains“, sagte er, und das wirkt sich auf den Kryptomarkt aus.

Mit mehr als 19.000 Krypto-Token zur Auswahl übertreibt er nicht. Wir haben viele Kryptos gesehen, die in ihren ersten Wochen in die Höhe geschossen sind und dann fast vollständig von der Landkarte verschwinden. Die Entwickler hinter einigen der neueren Kryptos kämpfen darum, dass irgendjemand ihre Token bemerkt, und es gab zahlreiche Berichte über Kryptowale und künstliche Inflation, um die Zahlen zu erhöhen und Kryptos mit niedrigem Rang bekannt zu machen.

Demnach wird es in naher Zukunft möglicherweise nicht mehr viele Krypto-Token geben RippleCEO Brad Garlinghouse. Er sagte, dass die Anzahl der gesamten Kryptos auf nur wenige Punkte reduziert werden könnte. Er kommentierte, dass vielleicht nur 180 wirklich notwendig seien.

Ein anderer Insider, Scot Minerd, der CIO von Guggenheim, sagte, dass die Mehrheit der Krypto-Token als Junk klassifiziert werden kann. Er erwartet Ethereum und Bitcoin zu überleben, aber darüber hinaus ist er nicht hoffnungsvoll.

Wir haben das schon einmal gehört

Diese Brancheninsider wiederholen vieles von dem, was die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, erst vor wenigen Wochen gesagt hat. Sie bezeichnete Krypto in ihren Kommentaren zu einer niederländischen Talkshow als praktisch wertlos.

Siehe auch  Tesla war „sehr unwissend“ in Bezug auf die Umweltauswirkungen von Bitcoin, als es ursprünglich BTC kaufte: Elon Musks Bruder

Lagarde brachte Marktcrashs und enorme Verluste für Krypto-Investoren zur Untermauerung ihrer Einschätzung zur Sprache. Diese waren jedem, der Krypto-Unterstützer war, ein Dorn im Auge, aber dann gibt es auch Fälle, in denen Menschen Millionen verdient haben, als sie das Krypto-Investitionsspiel gespielt haben.

Heute hat das Handelsvolumen von Bitcoin 27 Milliarden US-Dollar überschritten Ethereum mehr als 15 Milliarden Dollar einstreichen. Auch wenn Krypto verschwindet oder in Zukunft stark reduziert wird, ist es im Moment ein sehr aktiver Markt mit noch viel Potenzial.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.