Bitcoin NewsDataEthereum NewsKrypto NewsLinkStrong

ETH erholt sich nach Fusions-Updates, aber sind $2.000 in Sicht? (Ethereum Preisanalyse)

                                                            Nachdem der DXY-Index von der Unterstützung bei 104 abgeprallt war, trat der Kryptomarkt in eine Korrekturphase ein. In den letzten paar Tagen, Ethereum in den letzten Tagen einen Aufwärtstrend, nachdem er am 20. August die Marke von 1.523 $ erreicht hatte, und erholte sich heute, als neue Updates zum Merge bekannt gegeben wurden. Können die Bullen die $2.000-Marke zurückerobern?

Technische Analyse

Von Grizzly

Die Tagesübersicht

Auf dem Tages-Chart sind die Käufer auf den Plan getreten. Die Verteidigung der Unterstützung bei $1.500 hat die Bären dazu veranlasst, sich ein wenig zurückzuziehen. Jetzt müssen die Käufer die Widerstandszone im Bereich von $2000 bis $2200 (in blau) überwinden, um den Aufwärtstrend fortzusetzen.

Andererseits hat der DXY-Index (in orange) kürzlich den Widerstand des letzten Hochs bei 109 (in gelb) erreicht. Wenn diese Marke geknackt wird, ist die Wahrscheinlichkeit einer Rückeroberung der 2000 $-Marke auf dem Ethereum Chart wahrscheinlich schwächer werden. Bei früheren Gelegenheiten ging der ETH-Kurs zurück, wenn der DXY-Index eine Aufwärtsbewegung erlebte.

Wichtige Unterstützungsniveaus: $1500 & $1350
Wichtige Widerstandsniveaus: $1800 & $2000

Gleitende Tagesdurchschnitte:
MA20: 1769 $
MA50: $1581
MA100: $1540
MA200: $2200
img1_eth_chart_250801 TradingView

Der ETH/BTC-Chart

Beim Bitcoin haben die Bullen in den letzten Tagen die Oberhand behalten. Sie haben die horizontale Unterstützung im Bereich von 0,072-0,073 BTC (in grün) verteidigt. Dies bedeutet, dass der Preis vorerst bullisch bleibt, da sich noch kein tieferes Tief gebildet hat.

In Anbetracht der Nähe des Merge-Ereignisses ziehen es wahrscheinlich mehr Anleger vor, ihre BTC für Ethereum. In diesem Fall ist das Erreichen des horizontalen Widerstands bei 0,083 BTC (in rot) nicht unerreichbar. Wenn der Übergang von PoW zu PoS erfolgreich ist, dann wird der Preis von Ethereum gegen Bitcoin die Chance, den höchsten Stand des Jahres 2021 (0,088 BTC) zu erreichen.

Siehe auch  Ethereum Das Genehmigungsdatum für ETFs ist auf den 23. Mai festgelegt. Prognosen deuten darauf hin, dass ETH 4.000 US-Dollar erreichen könnte

Wichtige Unterstützungsniveaus: 0.0.073 & 0.065 BTC
Wichtige Widerstandsniveaus: 0,083 & 0,088 BTC
img2_eth_chart TradingView

On-chain Analyse

Aktive Adressen (SMA 7)

Definition: Die Gesamtzahl der eindeutigen aktiven Adressen, einschließlich der Absender und Empfänger.

Die On-Chain-Aktivität zeigt, dass die Anleger dem jüngsten Aufwärtstrend der letzten Tage etwas misstrauen. Dies hängt wahrscheinlich mit der besonderen Aufmerksamkeit zusammen, die die Händler in diesen Tagen den makroökonomischen Daten widmen. Wie im Diagramm rot markiert, hat ETH immer dann, wenn der Preisanstieg nicht mit einer Zunahme der aktiven Adressen einhergeht, keine höheren Niveaus erreicht.
eth_chart_onchain CryptoQuant

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.