AnalysenEthereum NewsKrypto News

Ethereum Könnte bald 2000 $ testen

Verkäufer dominieren weiterhin den Kryptowährungsmarkt. Zu Beginn des Jahres unternahmen Käufer einen erfolglosen Versuch, den Kurs auf den Bereich von 3.500 $ zu heben, aber die Dynamik hielt nicht an. Der Preis nahm schnell seine Abwärtsbewegung wieder auf und näherte sich erneut der psychologischen Unterstützung von 3.000 $.

Die Marktteilnehmer analysieren weiterhin den Nachrichtenhintergrund, der nach wie vor für weitere Abwärtsbewegungen spricht. Händler grübeln immer noch über die Kommentare des Vorsitzenden der US Securities and Exchange Commission (SEC), Gary Gensler, in einem Interview mit CNBC.

Gensler wich insbesondere der Frage aus, ob Ethereum sollte als Sicherheit angesehen werden, da die Kommission keine "Rechtsberatung" erteile. Er bestätigte auch die Notwendigkeit einer stärkeren Kryptoregulierung zum Schutz der Anleger.

Erinnern wir uns daran, dass der Rechtsstreit zwischen der SEC und weitergeht, mit Ripple behauptet, dass der XRP-Token kein Wertpapier ist und dass das Unternehmen beim Verkauf keine Bundeswertpapiergesetze verletzt hat.

Zusätzlicher Druck auf die ETH kam von einer strengeren Kryptoregulierung und einem strengeren Lizenzierungsregime in Singapur. Anfang dieser Woche hat die Monetary Authority of Singapore (MAS) die Werbung und Förderung des Krypto-Handels in der Öffentlichkeit und an Krypto-Geldautomaten verboten.

Beamte sagten, dass diese neuen Richtlinien dazu beitragen könnten, die Bürger vor überstürztem Handel zu schützen und sicherzustellen, dass ihre Entscheidungen bewusster und weniger impulsiv sind. Alle Anbieter von digitalen Zahlungstoken-Diensten in Singapur, einschließlich Banken, Zahlungsdienste und Kryptobörsen, müssen die neuen Anforderungen erfüllen.

Laut der Studie der Gemini-Kryptoplattform ist dies erwähnenswert Ethereum ist die beliebteste Kryptowährung unter Investoren in Singapur.

Ein weiterer negativer Faktor für den gesamten Kryptowährungssektor ist die Aussicht auf eine Straffung der Geldpolitik in den Vereinigten Staaten. Auf ihrer Sitzung im Dezember beschleunigte die Fed die Reduzierung ihrer monatlichen Anleihekäufe und beabsichtigte, sie im März zu beenden.

Siehe auch  Grayscale-CEO sagt, dass GBTC zu ETF wird

Diese Entscheidung war auf die Besorgnis der Regulierungsbehörde über den Anstieg zurückzuführen, der im Dezember 7 % erreichte – den höchsten Wert in den letzten 40 Jahren. Prognosen zufolge wird die erste Leitzinserhöhung in den USA im März erwartet.

Wenn sich diese Erwartungen erfüllen, dürften die Renditen für Staatsanleihen und Staatsanleihen ein sehr produktives Jahr haben. Unter solchen Bedingungen geraten riskante Vermögenswerte aufgrund des Rückgangs des Anlegerinteresses und des damit verbundenen Mittelabflusses unter Druck. Krypto-Assets werden natürlich keine Ausnahme sein. Angesichts des oben Gesagten empfehlen wir, ETH/USD mit einem Ziel von 2000 $ zu shorten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.