Bitcoin NewsConvergenceEthereum NewsFlowKrypto News

Ethereum Korrektur: Schlüsselebenenbruch kann den Preiskurs verschieben

Der Ethereum-Kurs hat in den letzten Handelssitzungen Erholungsversuche gezeigt und ist in den letzten 24 Stunden um fast 2 % gestiegen. Obwohl der Preis dieses Altcoins in der letzten Woche nur um 3 % zulegen konnte, sind die Aussichten für die Bullen günstiger, da die Kaufkraft zunimmt. Sowohl die Nachfrage als auch die Akkumulation haben sich positiv verändert und als der Preis zu steigen begann, überwand ETH erfolgreich ein erhebliches Widerstandsniveau und überschritt die 1.790-Dollar-Marke. Dieser Durchbruch hat es den Bullen ermöglicht, die Kontrolle über die Preisbewegung zu erlangen, allerdings muss noch eine wichtige Hürde überwunden werden, damit die ETH eine deutliche Rallye erleben kann.

Der Bitcoin-Preis zeigt eine unsichere Preisentwicklung, was dazu führt, dass mehrere große Altcoins Schwierigkeiten haben, ihre wichtigsten Preiswiderstandsniveaus zu überwinden. Wenn BTC die 27.000-Dollar-Marke überschreitet, könnte die zunehmende Stärke des breiteren Marktes jedoch dazu beitragen, dass Ethereum eine Aufwärtsbewegung des Preises auf seinem Chart erlebt. Die Marktkapitalisierung von Ethereum verzeichnete in der letzten Handelssitzung einen Anstieg, was auf eine Rückkehr der Käufer auf den Markt hindeutet.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag der Preis der ETH bei 1.840 US-Dollar. ETH hat zeitweise Korrekturen erlebt, und um dieses Muster zu stoppen, muss es die Obergrenze des Gesamtpreises von 1.870 US-Dollar überschreiten. Das Überwinden dieses Niveaus würde den Weg für ETH ebnen, in der Nähe von 1.900 US-Dollar zu handeln. Umgekehrt würde ein Rückgang von diesem Niveau ETH auf 1.790 US-Dollar und anschließend auf 1.740 US-Dollar bringen. Das in der letzten Sitzung gehandelte ETH-Handelsvolumen schien jedoch positiv zu sein, was auf einen verringerten Verkaufsdruck auf dem Chart hindeutet.

Siehe auch  Der plötzliche Absturz von Bitcoin führt zu Liquidationen in Höhe von 500 Millionen US-Dollar

Die technische Analyse zeigt, dass die Kaufkraft auf dem Markt zunimmt und der Relative Strength Index (RSI) über die Halblinie gestiegen ist, was darauf hindeutet, dass es auf dem Markt mehr Käufer als Verkäufer gab. Der ETH-Preis bewegte sich auch über die 20-SMA-Linie, was darauf hindeutet, dass Käufer die Preisdynamik auf dem Markt steuerten. Die Moving Average Convergence Divergence (MACD) zeigte weitere Kaufsignale, da grüne Histogramme entstanden, deren Größe zunahm. Darüber hinaus war der Chaikin Money Flow (CMF)-Indikator positiv, da er über der Halblinie blieb.

Insgesamt zeigen die technische Analyse und die Marktkapitalisierung ein positives Bild für Ethereum, da sich die Bullen positionieren und die Kaufkraft zunimmt. Ethereum muss jedoch noch eine wichtige Hürde überwinden, um eine deutliche Rallye zu erleben. Investoren sollten die Preisentwicklung und die technische Analyse des Marktes genau verfolgen, um ihre Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu treffen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.