Bitcoin NewsCoinDataEthereum NewsKrypto News

Ethereum Preis registriert Gewinne, ist dies eine Erholung?

Ethereum Der Preis ist in den letzten 24 Stunden auf seinem Chart gestiegen. Der Altcoin verzeichnete im gleichen Zeitraum ein Wachstum von 4 %. Dies hat den Preis des Altcoins näher an den unmittelbaren Widerstand gedrückt.

Einmal die Ethereum Der Preis bewegt sich über das nächste Widerstandsniveau, die Bullen könnten definitiv die Kontrolle über den Markt übernehmen. Technische Indikatoren des Altcoins haben auf bullische Signale hindeutet.

Es ist jedoch noch zu früh, um zu sagen, ob die Bullen in den nächsten Handelssitzungen auf dem Chart bleiben werden. Der Bitcoin-Preis verzeichnete auch geringfügige Gewinne, die bestimmte Altcoins in den letzten 24 Stunden grün gefärbt haben.

In der letzten Woche, Ethereum Preissteigerung um 4%. Dies deutete darauf hin, dass die meisten Gewinne der Altmünze am letzten Tag registriert wurden.

Die entscheidende Preismarke für den Altcoin bleibt bei 1.400 $. Wenn die Bullen ihre Dynamik beibehalten können, könnte der Altcoin in den kommenden Handelssitzungen die 1.400-Dollar-Marke durchbrechen.

Die Kaufkraft hat erheblich zugenommen, als sich die ETH in den letzten 24 Stunden nach Norden bewegte.

Ethereum Preisanalyse: Ein-Tages-Chart

Ethereum  PreisEthereum wurde auf dem Ein-Tages-Chart mit 1.380 $ bewertet | Quelle: ETHUSD auf TradingView

ETH wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 1.380 $ gehandelt. Das coin hat sich nach einer Phase der Konsolidierung endlich nach oben bewegt. Die Bullen könnten in der nächsten Handelssitzung über die 1.400-Dollar-Marke vordringen, wenn sie das Momentum halten.

Die Bullen werden weitere Kontrolle erlangen, wenn dieses Niveau überschritten wird. Die andere Widerstandsmarke für die coin liegt bei 1.500 $. Eine Bewegung über die 1.500 $-Marke könnte den Preis in die Höhe treiben Ethereum auf 1.680 $.

Siehe auch  SEC verhängt Geldstrafe in Höhe von 7,6 Millionen US-Dollar für Crypto Invention Database

Auf der anderen Seite wird ein kleiner Preisrückgang mit sich bringen Ethereum auf 1.340 $ und dann auf 1.268 $. Die Menge an Ethereum die in der letzten Sitzung gehandelt wurden, stiegen an, was auf eine bullische Preisaktion hindeutet.

Technische Analyse

Ethereum  PreisEthereum zeigte positiven Kaufdruck auf seinem Ein-Tages-Chart | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Die Bewegung der Altmünze nach Norden brachte die Käufer zurück auf den Markt. Die technischen Indikatoren hatten signalisiert, dass die Bullen zusammen mit den Käufern wieder aufgetaucht waren.

Der Relative Strength Index stieg über die Halblinie, was darauf hindeutet, dass die Käufer auf dem Markt den Verkäufern zahlenmäßig überlegen sind.

Ethereum Der Preis lag über dem 20-SMA, was bedeutete, dass die Nachfrage nach dem Altcoin gestiegen war und die Käufer die Preisdynamik auf dem Markt vorangetrieben haben.

Ethereum  PreisEthereum angezeigtes Kaufsignal auf dem Ein-Tages-Chart | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Auch die anderen technischen Indikatoren stimmten mit den Käufern überein. Ethereum hatte auf dem Ein-Tages-Chart ein Kaufsignal dargestellt.

Die Divergenz der gleitenden durchschnittlichen Konvergenz zeigt das Preismomentum und die allgemeine Preisrichtung des Vermögenswerts an.

Der MACD zeigte weiterhin grüne Signalbalken über der Halblinie, was bedeutete, dass es ein Kaufsignal für die Krypto gab.

Bollinger Bands messen die Preisvolatilität und die Wahrscheinlichkeit von Preisschwankungen. Die Bänder waren super eingeschnürt und diese Lesart wird oft mit explosiven Kursbewegungen in Verbindung gebracht.

Vorgestelltes Bild von UnSplash, Charts von TradingView

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.