AnalysenBeaconCoinEthereumKrypto NewsStrong

Ethereum Vervollständigt Bellatrix im letzten Pre-Merge-Update

Der Bellatrix-Hardfork ging bei Epoche 144.896 live.

Bellatrix ist Ethereum’s letztes Upgrade vor “the Merge”.

Ethereum Bellatrix Live

Ethereum hat gerade sein letztes Update vor „The Merge“ abgeschlossen.
Ethereum Vervollständigt Bellatrix im letzten Pre-Merge-Update, Krypto News AktuellTwittern

Der neueste Hardfork der Blockchain Nummer zwei, genannt Bellatrix, startete am Dienstag bei Epoche 144.896 und brachte das Netzwerk seinem lang erwarteten Merge-Upgrade näher. Prysmatic Labs-Entwickler Terence Tsao, Der tägliche Gwei Gastgeber Anthony Sassano und mehrere andere Prominente Ethereum Community-Mitglieder gingen zu Twitter (NYSE:), um das Update bei seiner Auslieferung zu feiern.

Das Ethereum Die Zusammenführung erfolgt in zwei Segmenten. Bellatrix war der erste Teil und sah die Konsensschicht des Netzwerks, bekannt als Beacon Chain, Update in Vorbereitung auf die Zusammenführung. Der zweite Teil, genannt Paris, wird sehen Ethereum Beginnen Sie mit der Produktion von Blöcken unter Proof-of-Stake, sobald die Gesamtterminal-Schwierigkeitsschwelle 58750000000000000000000 erreicht.

Die Total Terminal Difficulty bezieht sich auf die Schwierigkeit, die erforderlich ist, um den endgültigen Proof-of-Work-Block abzubauen. Da es von der schwankenden Hashrate des Netzwerks betroffen ist, ist noch unklar, wann genau das Update ausgeliefert wird. Aktuelle Schätzungen gehen jedoch von einem Zeitraum zwischen dem 13. und 15. September aus.

Die Fusion wurde seit mehreren Jahren versprochen, wurde jedoch mehrmals verschoben. Als das Ereignis jedoch näher rückte, wurde es in den letzten Monaten zu einer führenden Erzählung, die die Marktstimmung beeinflusste. Nachdem die ETH im Juni nach dem Zusammenbruch von Terra und der anschließenden Liquiditätskrise von Three Arrows Capital ein 18-Monats-Tief erreicht hatte, stieg sie im Sommer um über 100 % und überschritt Mitte August kurzzeitig die 2.000-Dollar-Marke. Laut CoinGecko-Daten wird es derzeit bei 1.665 $ gehandelt, was heute einem Anstieg von 6,3 % entspricht.

Neben der ETH mehrere Ethereum-bezogene Token haben in den letzten Wochen von der eingehenden Zusammenführung profitiert. Sie beinhalten Ethereum Proof-of-Work ETC von Classic coin und Lidos LDO. Das vielleicht am häufigsten diskutierte Token, mit dem sich die Merge-Spekulanten des Marktes neben ETH befassen, ist jedoch ETHW – ein neues coin das als natives Asset für einen Proof-of-Work-Fork von dienen soll Ethereum Netzwerk.

ETHW an ETH-Inhaber nach der Fusion. Während ein Großteil der Ethereum Die Community ist fest entschlossen, das Proof-of-Stake-Upgrade zu unterstützen, Börsen wie Binance und FTX haben ihre Pläne bestätigt, alle erfolgreichen Fork-Token für den Handel verfügbar zu machen.

Laut der Countdown-Uhr von Blocknative soll die Fusion am frühen 14. September abgeschlossen sein, in etwas mehr als sieben Tagen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.