DataEthereum NewsEthosGasKrypto NewsLevinLinkStatusUniswap News

Ethereum Wird deflationär, als XEN Crypto Degens eintaucht


Fast die Hälfte EthereumDer Blockplatz von wurde von einem neuen Projekt namens XEN Crypto verbraucht, was dazu führt, dass die Netzwerkemissionen sinken und die Gaspreise steigen.

„Benutzer haben fast 1,8 Millionen US-Dollar an Gasgebühren gezahlt, um mit dem Token-Vertrag zu interagieren, der eine Marktkapitalisierung von 500.000 US-Dollar hat“, berichtete der DeFi-Analyst ‚@0xfoobar‘.

Als Ergebnis, Ethereum Das Angebot ist seit dem 8. Oktober rückläufig Ultraschall.Geld Das Dashboard meldet derzeit ein Angebotswachstum von -0,41 %, was bedeutet, dass der Vermögenswert zumindest vorerst deflationär geworden ist.

In den letzten 24 Stunden hat XEN Crypto dazu geführt, dass mehr als 1.300 ETH im Wert von etwa 1,7 Millionen US-Dollar verbrannt wurden.

ETH wird wieder deflationär, nur dank eines Tokens namens XEN, das die Hälfte von allem verbraucht hat Ethereum Blockspace am letzten Tag

Benutzer haben fast 1,8 Millionen US-Dollar an Gasgebühren gezahlt, um mit dem Token-Vertrag zu interagieren, der eine Marktkapitalisierung von 500.000 US-Dollar hat pic.twitter.com/gJ8h2Zl0IF

— foobar (@0xfoobar) 9. Oktober 2022

Also, was ist XEN?

XEN ist ein Projekt der „Fair Crypto Foundation“, unterstützt von Jack Levin, einem der ersten Mitarbeiter bei Google, der an der Cloud-Infrastruktur arbeitet. Das Ethos zielt darauf ab, den Einzelnen mit einem Token zu befähigen, das mit einem Nullvorrat beginnt und keine Pre-Mint, CEX-Auflistungen, Admin-Schlüssel oder unveränderliche Verträge enthält.

'Foobar' kommentierte, dass es "ein paar HEX-ähnliche Mechaniken kopiert, aber das Wichtigste ist, dass ein APY existiert", was darauf hindeutet, dass es einige Ponzi-artige Eigenschaften hat.

XEN, das am 8. Oktober eingeführt wurde, kann beansprucht und geprägt oder gestackt werden und basiert auf den ersten Prinzipien von Krypto: Selbstverwahrung, Transparenz, Vertrauen durch Konsens und erlaubnisloser Wertaustausch ohne Gegenparteirisiko.

Siehe auch  XRP-Preisprognose – Wird der Abwärtstrend die Preise unter 0,50 $ drücken?

Nach Angaben des XEN-Netzwerks Armaturenbrett, gab es seit der Entstehung am Wochenende 369.515 aktive Minter. Das Gesamtangebot beträgt 174 Millionen und bietet einen APY von 20 % für das Staking des Tokens. Das Prägen ist kostenlos, aber es verbraucht Gas, und die Preise steigen aufgrund der degenen Nachfrage nach diesem neuen Token.

Levin kommentierte die Wirkung weiter Ethereumsagte, es sei bullisch, aber vielleicht nicht für diejenigen, die jetzt mehr für ihre Transaktionen bezahlen müssen.

Als XEN gestartet wurde — Ethereum Das Angebot zeigt eine Reduzierung ab dem 8. Oktober… (Beachten Sie 50% von Ethereum Gasgebühren werden verbrannt). Bullisch für Ethereum. pic.twitter.com/vA51H4rum5

– Jack Levin (@mrJackLevin) 9. Oktober 2022

XEN-Preisreaktion

Der Token-Preis stieg kurz nach der Entstehung auf 1 $, ist aber laut Coinmarketcap auf 0,0032 $ zurückgefallen, was gerade erst geschehen ist aufgeführt es.

Es kann nur gehandelt werden Uniswap im Moment, wo es sehr wenig Liquidität gibt, und der Kommentar deutet bereits darauf hin, dass es sich um einen Betrug handeln könnte. Die Zeit wird zeigen, ob sich der neueste heiße Kuchen in Krypto in nur einen weiteren Schwindel verwandelt.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.