CoinEthereum NewsMillionSwap

Betrügerisches Memecoin-Team hackt Krypto-Influencer – Enthüllung des komplexen Plans

Mysteriöser Hack: Memecoin-Team manipuliert Kryptowährungspreise und hackt Krypto-Influencer-Konto

Ein interessanter Fall von Krypto-Influencer-Hacking und Kryptowährungspreismanipulation hat kürzlich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen. Eine neue Untersuchung, die von ZachXBT geführt wurde, brachte die Schöpfer des Katzenartigen Memecoins in Verbindung mit dem Hack des Kontos eines Krypto-Influencers, der eine komplexe Reihe von Ereignissen zur Preismanipulation offenbarte.

Die Untersuchung enthüllte, dass das Team hinter dem CAT-Memecoin am 26. Mai das Twitter-Konto des Krypto-Influencers Gigantic-Cassocked-Rebirth hackte. Durch diesen Hack versuchten sie, die Preise bestimmter Kryptowährungen durch betrügerische Mittel zu beeinflussen. Es wurde festgestellt, dass das Team begann, die Kontrolle über mehr als 63% des CAT-Angebots zu übernehmen, nachdem sie ihre Münze am 24. Mai gestartet hatten. Dies ermöglichte ihnen, über 5 Millionen Dollar CAT zu verkaufen und die Gewinne auf verschiedene Geldbörsen zu verteilen.

Die Auswirkungen dieser Manipulation waren sofort spürbar. Die Angreifer eröffneten vor dem Hack Long-Positionen im Wert von 2,3 Millionen Dollar auf ORDI (ORDI) und 1 Million Dollar auf Ethereum.fi (ETHFI). Nach dem Hack stieg der Preis von ORDI kurzzeitig an, was den Betrügern einen Gewinn von etwa 34.000 Dollar einbrachte. Es gab auch einen vorübergehenden Anstieg von 274% bei Luna 2.0, gefolgt von einem missglückten Versuch, ETHFI zu fördern, der zu einem Verlust von 3.500 Dollar führte, als die Position geschlossen wurde.

ZachXBT kommentierte den Vorfall und bezeichnete die Betrüger als “mit niedrigem IQ”, da sie aufgrund ihrer Handlungen leicht identifiziert werden konnten. Er forderte die Community auf, sich nicht von dubiosen Meme-Coin-Anrufen beeinflussen zu lassen und warnte vor den Risiken solcher betrügerischen Aktivitäten.

Der Hack wurde durch einen SIM-Swap-Angriff erleichtert, bei dem die Betrüger den Mobilfunkanbieter täuschten, um die Telefonnummer des Opfers auf eine von ihnen kontrollierte SIM-Karte zu übertragen. Es wird vermutet, dass möglicherweise Bestechung im Spiel war, um Zugriff auf das Konto des Krypto-Influencers zu erlangen. Dies zeigt, wie wichtig es ist, strenge Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um solche Angriffe zu verhindern.

Siehe auch  Vom Milliardär zum Millionär: Wie Donald Trumps Krypto-Portfolio über Nacht von $33 Millionen auf $21 Millionen fiel

Der Fall wirft auch ein Licht auf die zunehmende Beliebtheit von Memecoins und deren Potenzial für Manipulationen und Betrug. Prominente Persönlichkeiten wie Caitlyn Jenner und Rich The Kid haben ebenfalls Memecoins beworben, was zu weiteren Bedenken hinsichtlich der Legitimität solcher Projekte geführt hat. Trotz Versicherungen und Videos zur Bestätigung der Echtheit der Memecoins bleiben einige Benutzer skeptisch und warnen vor möglichen Deepfakes.

Insgesamt zeigt dieser Vorfall die Bedeutung von Sicherheit und Transparenz im Kryptowährungsraum. Es ist entscheidend, dass Investoren und Krypto-Enthusiasten stets wachsam sind und sich vor potenziellen Betrügereien schützen. Die Zusammenarbeit in der Community, um betrügerische Aktivitäten zu erkennen und zu bekämpfen, ist unerlässlich, um das Vertrauen in den Markt aufrechtzuerhalten und seine Integrität zu schützen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.