Ethereum News

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, verbrennt 6,7 Milliarden US-Dollar an Shiba Inu (SHIB) -Token

Vitalik Buterin, dem die Hälfte des gesamten Angebots von Shiba Inu geschenkt wurde, hat 90% seiner Bestände im Wert von fast 7 Milliarden US-Dollar verbrannt. Der Mitbegründer von Ethereum sagte weiter, er werde die restlichen 10% für gemeinnützige Organisationen bereitstellen und gleichzeitig die "Dog Token Community" für ihre Großzügigkeit loben.

Buterin Burns $ 6.7B in Shiba Inu

Der Aufstieg von Dogecoin an die Spitze führte zur Schaffung zahlreicher Nachahmer, die in den letzten Wochen große Aufmerksamkeit erregt haben. Vielleicht wurde keiner populärer als der selbst beschriebene DOGE-Killer Shiba Inu.

Eine der überzeugenden Eigenschaften kam von den anonymen Entwicklern, die beschlossen, die Hälfte des Gesamtangebots an Vitalik Buterin - den Mitbegründer von Ethereum - zu senden. Die andere Hälfte bleibt für Liquidität bei Uniswap gesperrt.

Buterin, der letzte Woche 50 Billionen SHIB-Token (und andere hundebezogene digitale Vermögenswerte) an den India Covid Relief Fund gespendet hat, hat beschlossen, den Großteil seiner Shiba Inu-Bestände jetzt zu verbrennen.

„Ich habe beschlossen, 90% der verbleibenden Shiba-Token in meiner Brieftasche zu verbrennen. Die restlichen 10% werden an eine (noch nicht beschlossene) Wohltätigkeitsorganisation mit ähnlichen Werten wie CryptoRelief (Verhinderung von Todesfällen in großem Maßstab) gesendet, jedoch mit einer langfristigeren Ausrichtung. “ - erklärte er im Transaktions-Hash.

Buterin skizzierte das schwerwiegende Problem, das COVID-19 für die ganze Welt geschaffen hat, und fügte hinzu: „Es ist wichtig, auch über die längerfristige Zukunft nachzudenken.“

Zum Zeitpunkt der Transaktion hatten die 410,24 Billionen SHIB-Token, die Buterin aus seiner Brieftasche geschickt hatte, einen Wert von etwa 6,74 Milliarden US-Dollar.

Die boomende Popularität von SHIB hat in den letzten Wochen zu einem massiven Preisanstieg geführt. Es gipfelte in einem Allzeithoch bei fast 0,00004 USD nach einer Notierung an der weltweit führenden Krypto-Börse - Binance.

Siehe auch  Fehlende Einzelhandelskraft, aber starke Nachfragezone (Analyse)

Die Großzügigkeit der Hundeleute

Der Mitbegründer von Ethereum berührte seine bereits erwähnte Entscheidung, einen erheblichen Teil seiner Hundemarken an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

"Viele Hundeleute haben ihre Großzügigkeit und ihre Bereitschaft gezeigt, sich nicht nur auf ihre eigenen Gewinne zu konzentrieren, sondern auch daran interessiert zu sein, die Welt als Ganzes besser zu machen."

Nach seinen Aktionen zog er jedoch auch einige Hitze auf sich, als einige verärgerte Entwickler Münzen mit beleidigenden Namen schufen. Als solches forderte er die Gemeinde auf, ihm künftig keine neuen Token ohne seine Zustimmung zu schicken.

„Ich möchte kein Ort der Macht dieser Art sein. Es ist besser, die Münzen direkt in die Hände einer würdigen Wohltätigkeitsorganisation zu drucken (sprechen Sie jedoch zuerst mit ihnen.) “

.

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.