Ethereum News

Rollblock und Avalanche: Die Aufsteiger im Altcoin-Markt 2024

Kann Avalanche (AVAX) und Rollblock (RBLK) wirklich Ethereum übertreffen?

Mit dem Bullenmarkt rückt Ethereum in den Fokus der Krypto-Welt und zeigt eine beeindruckende Performance auf dem Markt. Die Chance auf die Genehmigung eines Ethereum-ETFs stieg kürzlich auf 85 % und löste eine massive Rallye für den Top-Altcoin aus. Diese Entwicklungen haben einige Analysten dazu veranlasst, optimistisch zu sein, dass Avalanche und Rollblock dem Ethereum-Trend folgen könnten.

Die Avalanche-Blockchain hat in den letzten Monaten eine beträchtliche Akzeptanz erfahren, und eine neue Partnerschaft deutet darauf hin, dass dies ein wichtiger Schritt für die Plattform sein könnte. Gleichzeitig sorgt der Vorverkauf von Rollblock bereits für Aufsehen auf dem Altcoin-Markt und zieht große Investoren an. Eine zunehmende Anzahl von Analysten glaubt, dass sowohl Avalanche als auch Rollblock in den kommenden Wochen ein erhebliches Wachstum verzeichnen könnten.

### Rollblock: Ein aufstrebender Altcoin

Rollblock (RBLK) ist ein neues GambleFi-Ökosystem, das darauf abzielt, CeFi- und DeFi-Spiele zu kombinieren und so die Vorteile beider Welten zu nutzen. Mit Fokus auf Transparenz, Sicherheit und Effizienz befasst sich Rollblock mit den Herausforderungen traditioneller Casino-Plattformen. Alle Transaktionen auf der Rollblock-Plattform werden dauerhaft und unveränderlich in der Blockchain festgehalten, was Manipulationen von platzierten Wetten unmöglich macht.

Die Plattform gewährleistet höchste Sicherheitsstandards durch die Nutzung modernster Blockchain-Technologie zur Verschlüsselung aller Transaktionen. Skalierbarkeitsprobleme wurden gelöst, damit die Plattform ein breites Publikum ansprechen kann, ohne Abstriche bei der Leistung und dem Benutzererlebnis zu machen. Mit einem Verzicht auf die Notwendigkeit einer KYC-Verifikation werden Ein- und Auszahlungen für die Nutzer erleichtert, und so wird die Plattform zu einer attraktiven Wahl für Krypto-Casinospiele.

Der RBLK-Token befindet sich derzeit im zweiten Vorverkaufsabschnitt und wird zu einem Preis von nur 0,012 $ angeboten. Durch den Verkauf von über 36 Millionen Token konnte das Team bereits mehr als 360.000 $ im Vorverkauf einsammeln. Mit einer Rendite von 20 % für frühe Investoren innerhalb weniger Wochen nach dem Vorverkauf prognostizieren einige Analysten, dass der Token eine Rendite von bis zu 800 % erzielen könnte, was Rollblock zu einem der vielversprechendsten Altcoins macht, in die man investieren kann.

Siehe auch  Cardano (ADA) vs. Ethereum (ETH) – Folgendes sagt die Krypto-Börse Kraken

### Avalanche: Auf dem Weg zu neuen Höhen?

Die jüngste Partnerschaft von Avalanche mit Gamestarter, einem bekannten Web3-Gaming-Forum, zur Einführung von GameChain könnte einen bedeutenden Wendepunkt auf dem DeFi-Markt darstellen. Über 50 Projekte haben bereits Interesse bekundet, auf der GameChain-Plattform zu starten. Die Ankündigung dieser Partnerschaft führte zu einem starken Anstieg des Avalanche-Preises, der in der vergangenen Woche um 25 % zulegte.

Aktuell ist der Avalanche-Token auf dem Weg, die Marke von 40 $ zu überschreiten, was weitere Erholungen auslösen könnte. Aufgrund positiver Marktkapitalisierung und anderer wichtiger Marktindikatoren wird Avalanche als bereit für einen weiteren Anstieg angesehen. Prognosen deuten darauf hin, dass der Preis im dritten Quartal bei etwa 60 $ liegen könnte und bis zum vierten Quartal sogar die 100 $-Marke erreichen könnte. Dadurch wird Avalanche zu einem vielversprechenden Altcoin, den es im Jahr 2024 im Auge zu behalten gilt.

### Ethereum-ETF-Genehmigung und Preisentwicklung

Gerüchte über die Genehmigung von Ethereum-ETFs schürten die Aufmerksamkeit auf Ethereum und ließen den Preis in den letzten Tagen stark steigen. Standard Chartered erwartet, dass die SEC in dieser Woche die Genehmigung für Ethereum-ETFs erteilt, was in den ersten 12 Monaten Kapitalzuflüsse zwischen 15 und 45 Mrd. $ zur Folge haben könnte. Dies könnte den Ethereum-Preis bis Ende 2024 auf 8.000 $ bringen, so die Prognose der Bank.

In der vergangenen Woche stieg der Ethereum-Preis um 29 %, obwohl das Handelsvolumen zurückging. Analysten sind optimistisch, dass der Token bald die Marke von 4.000 $ wieder erreichen wird. Die meisten Ethereum-Preisprognosen deuten darauf hin, dass der Altcoin im Jahr 2024 die Marke von 5.000 $ erreichen könnte.

Siehe auch  Kryptowährungsmarkt: Bitcoin fällt, Ethereum und Solana steigen - Chancen für Investoren

### Fazit

Die Entwicklungen bei Avalanche, Rollblock und Ethereum weisen darauf hin, dass die Krypto-Märkte weiterhin von Volatilität und Innovation geprägt sind. Investoren und Analysten sind gespannt darauf, wie sich diese Altcoins in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln werden, und ob sie tatsächlich dem Erfolg von Ethereum folgen können. Trotz der Ungewissheiten bleibt die Krypto-Welt ein aufregender und dynamischer Bereich, der ständig neue Chancen und Herausforderungen bietet.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.