Ethereum News

Solana sammelt über 300 Millionen, um mit Ethereum zu konkurrieren

  • Solana Labs hat den erfolgreichen Abschluss eines privaten Token-Verkaufs im Wert von 314,15 Millionen US-Dollar bekannt gegeben.
  • Das Projekt hat im letzten Jahr große Unterstützung erhalten und um über 6.000 Prozent zugelegt.

In einem Blogeintrag, bestätigte das Solana-Projekt, dass es in einem privaten Token-Verkauf über 300 Millionen US-Dollar gesammelt hatte. Die Finanzierungsrunde wurde über Solana-Münzen durchgeführt. Der gesammelte Betrag wird einen großen Beitrag zur Entwicklung einer schnelleren Blockchain leisten, da das Projekt mit Ethereum konkurrieren will.

Das Projekt zielt insbesondere darauf ab, den DeFi-Markt zu erschließen, der in den letzten Jahren exponentiell gewachsen ist und auch in Zukunft dominieren wird. Die Teilnehmer haben Solana als Blockchain der nächsten Generation angesehen, die Ethereum konkurrieren oder ergänzen kann. Da Ethereum derzeit mit Skalierungsproblemen und hohen Gaskosten zu kämpfen hat, möchte Solana die Chance ergreifen, indem es den Benutzern eine Skalierung anbietet, ohne Kompromisse bei der Sicherheit oder Zusammensetzbarkeit eingehen zu müssen.

Nach dem Start des Beta-Mainnets im Jahr 2020 hat das Solana-Projekt in den letzten Monaten stark an Fahrt gewonnen. Zu seinen größten Unterstützern gehört Sam Bankman-Fried, der Chef der FTX-Börse. Er war nicht nur ein prominenter Unterstützer des Projekts, sondern entwickelt auch die Serum-Derivatebörse im Netzwerk. Bankman-Fried hat in der Vergangenheit erklärt, dass die Entscheidung, die dezentrale Börse auf Solana zu starten, in erster Linie von der Geschwindigkeit der Blockchain beeinflusst wurde.

Ethereum ist zwar nach wie vor die beliebteste Blockchain, auf der aufgebaut werden kann, kann jedoch in Bezug auf die Skalierung noch nicht mit den Solana-Zahlen mithalten, und dies wird teilweise durch die Verwendung eines neuen Konsensmechanismus namens Proof of History erreicht.

Siehe auch  Kryptowährung Bitcoin unter Druck: Fluch oder Segen für Altcoins?

Obwohl das Team bekannt gab, dass die Finanzierungsrunde von Andreessen Horowitz und Polychain Capital unter Beteiligung namhafter Unternehmen wie CoinShares, Alameda Research und BlockChange Ventures geleitet wurde, gab es nicht das genaue Datum des Abschlusses der Finanzierungsrunde an. Das Projekt ist jedoch klar, dass die Mittel zum Teil verwendet werden, um ein Inkubationsstudio für Anwendungen und Plattformen auf Solana zu starten.

„Wir verfolgen Solana schon lange und glauben, dass es das DeFi-Ökosystem massiv skalieren könnte. Aus unserer Sicht ist Solana ein Kompliment an Ethereum.“ sagte Olaf Carlson-Wee, Managing Partner bei Polychain Capital.

Solana (SOL) Preisleistung

Im letzten Jahr hat Solana Coin mehr als 6.000 Prozent zugelegt und ist damit einer der besten Performer auf dem Kryptomarkt. Mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 11 Milliarden US-Dollar belegt der Token zum Zeitpunkt der Drucklegung den 13. Platz im Marktranking. Obwohl der Token in den letzten 24 Stunden nur einen marginalen Gewinn verzeichnet, ist er in den letzten sieben Tagen um fast 20 Prozent gestiegen. Wenn es die aktuelle Dynamik aufrechterhalten kann, kann SOL die Top Ten der elitärsten Coins auf dem Markt erreichen.

.

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf crypto-news-flash.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.