AaveChainlink NewsKrypto NewsUniswap News

Fallout von Arbitrum (ARB): 70 % Preisverfall, aber diese Diagramme offenbaren seinen wahren Wert

Der native Token von Arbitrum (ARB) hat in der Kryptowelt für Aufsehen gesorgt, da es sich kürzlich zum viertgrößten Ökosystem auf dem Markt entwickelt hat. Trotz eines starken Rückgangs von 70 % seit seinem Airdrop hat der ARB-Token weiterhin die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich gezogen und wird derzeit bei etwa 1,158 US-Dollar gehandelt, verglichen mit 1,1808 US-Dollar am 18. April. ARB hat sich zu einem wichtigen Akteur auf dem Kryptomarkt entwickelt, wobei sein Total Value Locked (TVL) auf beeindruckende 2,3 Milliarden US-Dollar gestiegen ist. Die Technologie von ARB wurde für ihre Fähigkeit gelobt, einige der wichtigsten Probleme der Kryptoindustrie anzugehen, wie Skalierbarkeit und hohe Transaktionsgebühren. Der Einsatz modernster Technologien wie Optimistic Rollups durch ARB bietet eine Lösung für diese Probleme und macht es zu einer attraktiven Option für Anleger, die ein zuverlässiges Netzwerk mit großem Potenzial suchen.

Der Wert von Stablecoins ist seit der Einführung von Arbitrum in nur zwei Monaten um über 500 Millionen US-Dollar gestiegen, und die aktive Benutzerbasis des Netzwerks hat auf dem Höhepunkt über 600.000 überstiegen und damit andere Konkurrenten auf dem Kryptomarkt wie Optimism (OP) überholt. Der Preis von ARB ist jedoch seit dem Airdrop deutlich um 70 % gesunken und hat seitdem kaum positive Preisbewegungen erlebt. Trotzdem ist der hohe TVL, die Nutzerbasis und die Liquidität von Arbitrum einer der Hauptfaktoren, die Arbitrum zu einer attraktiven Investitionsmöglichkeit machen. Arbitrum hat seit seiner Einführung die höchste Liquidität aller Layer-2-Netzwerke (L2) aufrechterhalten und ist die dritthöchste aller Ketten auf DeFi Llama. Während viele andere Ketten ein Verhältnis von Marktkapitalisierung zu TVL von über 1 aufweisen, weist Arbitrum mit 0,6 eines der niedrigsten Verhältnisse auf, was bedeutet, dass der potenzielle Preisanstieg für ARB deutlich höher ist als der seiner Konkurrenten.

Siehe auch  Der Krypto-Crash wird schlechte Projekte ausspülen, prognostiziert der CIO von Guggenheim

Ein weiteres positives Zeichen für ARB ist die große Unterstützung, die es von wichtigen Akteuren der Kryptoindustrie erhalten hat, wie z.B. Partnerschaften mit namhaften Kryptoprojekten wie Uniswap, Aave und Chainlink. Diese Kooperationen zeigen, dass die Branche den Wert der ARB-Technologie und das Potenzial, das sie für die Zukunft des dezentralen Finanzwesens birgt, erkennt.

Trotz des jüngsten Preisverfalls deuten die starken Fundamentaldaten und die wachsende Netzwerknutzung von ARB insgesamt darauf hin, dass es sich um ein verstecktes Juwel auf dem Kryptomarkt handelt. Seine Partnerschaften mit wichtigen Akteuren der Branche sowie seine innovative Technologie machen es zu einer vielversprechenden Investitionsmöglichkeit für diejenigen, die das Potenzial der dezentralen Finanzierung nutzen möchten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.