Krypto NewsKusamaPolkadot NewsStrong

Gründer von Polkadot kündigt neues Blockchain-Governance-Modell an

Wichtige Erkenntnisse:

  • Gov2 zielt darauf ab, die Entscheidungsprozesse von Polkadot zu verbessern, um integrativer und dezentraler zu sein.
  • Alle anhängigen Referenden benötigen 50 % der Stimmen der Interessengruppen.
  • Das Technische Komitee von Polkadot wird durch ein dezentralisiertes Gremium namens Polkadot Fellowship ersetzt.

Gavin Wood, Gründer von Polkadot und Kusama, hat angekündigt, dass das Governance-Modell der Blockchain einer neuen Transformation unterzogen wird, die als Gov2 bekannt ist. Nach einer abschließenden professionellen Prüfung seines Codes soll Gov2 auf Kusama, dem flinkeren und experimentelleren Schwesternetzwerk von Polkadot, starten.

Warum das Upgrade? Polkadot (DOT) möchte seine Entscheidungsprozesse verbessern, um integrativer und dezentraler zu werden. Eine weitere wichtige Richtung, die das Projekt einschlägt, ist die Erhöhung der Anzahl der Vorschläge, über die abgestimmt werden kann.

Ein Schritt in Richtung vollständiger Dezentralisierung

Sobald Gov2 auf Kusama getestet ist, wird dem Polkadot-Netzwerk ein Vorschlag zur Abstimmung unterbreitet.

Alle anhängigen Referenden benötigen jedoch 50 % der Stimmen der Interessengruppen innerhalb von 28 Tagen zur Genehmigung. Wird dies nicht erreicht, führt dies zur Standardablehnung. Es können gleichzeitig mehrere Volksabstimmungen zu unterschiedlichen Themen durchgeführt werden.

Wichtig ist, dass Vorschläge drei Kriterienstufen erfüllen müssen, bevor sie in den „Entscheidungsstatus“ verschoben werden können. Weitere Phasen, die folgen, umfassen eine Vorlaufzeit mit einem festgelegten Zeitrahmen, die Zuweisung der Entscheidung und die Zahlung einer „Entscheidungskaution“. Diese Kaution deckt die Kosten für die On-Chain-Speicherung im Zusammenhang mit dem Referendum.

Die Teilnehmer können auch eingreifen und Annullierungsvorschläge einreichen, die ähnliche Abstimmungsverfahren erfordern, während passive Wähler, die ihre Stimmrechte an Gemeindevorsteher delegieren möchten, über ein neues und verbessertes Multirole-Delegierungssystem einen anderen Delegierten für jede Klasse von Referenden bestimmen können.

Siehe auch  Der Quartalsgewinn von HSBC brach um 80 % ein, nachdem 3 Milliarden US-Dollar auf die Beteiligung einer chinesischen Bank erhoben wurden

Im Gegensatz dazu stützt sich das aktuelle System auf eine Warteschlange für öffentliche Vorschläge, aber das neue Governance-Modell wird den Umfang der Entscheidungen erweitern, die im Rahmen der Governance-Struktur von Polkadot kollektiv getroffen werden können.

Das Polkadot-Stipendium

Mit Gov2 hat jeder die Möglichkeit, jederzeit eine unbegrenzte Anzahl von Referenden zu starten, ähnlich wie bei der Initiierung neuer Transaktionen auf einer Blockchain. Dies liegt daran, dass das neue Governance-Modell darauf abzielt, das im Polkadot Council und Technical Committee vorherrschende Thema der Vorzugsbehandlung zu beseitigen. Letztendlich bleibt eine einzige Hierarchie von Referendumsteilnehmern übrig.

Das Technische Komitee von Polkadot, das in der ersten Version des Governance-Systems existierte, wird durch ein dezentralisiertes Gremium namens Polkadot Fellowship ersetzt. Dadurch wird verhindert, dass die Mitglieder über konzentrierte Entscheidungsbefugnisse verfügen.

Anders als das derzeitige Technische Komitee ist das Fellowship auf eine breitere Mitgliedschaft ausgelegt und könnte Zehntausende von Mitgliedern umfassen, mit geringeren Eintrittsbarrieren in Bezug auf den administrativen Prozessablauf.

Das Fellowship ist ein weitgehend selbstverwaltetes Expertengremium, das die technische Wissensbasis des Polkadot-Netzwerks und -Protokolls darstellt. Diesen Mitgliedern wird dann ein Rang zugewiesen, um den Grad anzugeben, in dem das System erwartet, dass ihre Meinung auf einer soliden technischen Grundlage steht und den Interessen von Polkadot entspricht.

Um dies zu erreichen, wird eine Verfassung erstellt, die die Anforderungen und Erwartungen festlegt, die mit einem bestimmten Rang verbunden sind.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.