Krypto News

Gruppe von US-Banken startet Initiative zur Förderung der Einführung der neuen Stablecoin „USDF“

US-Banken stürzen sich kopfüber in die Welt der Stablecoins, da eine Gruppe von von den USA unterstützten Finanzinstituten plant, eine neue Stablecoin zu prägen.
Laut einer Pressemitteilung wird das „USDF-Konsortium“ einen an den US-Dollar gebundenen Stablecoin (USDF) prägen, der 1:1 von jedem Mitglied des Konsortiums eingelöst werden kann.

Zu den Gründungsbanken des USDF-Konsortiums gehören die New York Community Bank, die NBH Bank, die FirstBank, die Sterling National Bank und die Synovus Bank.

Das Fintech-Unternehmen Figure Technologies und das Joint Venture JAM FINTOP sind ebenfalls Partner des Stablecoin-Projekts, das auf der Provenance Blockchain starten wird.

Erklärt Figure CEO Mike Cagney,

„USDF eröffnet endlose Möglichkeiten für die expandierende Welt der DeFi-Transaktionen.

Die Einfachheit und Unmittelbarkeit der Verwendung von USDF für On-Chain-Transaktionen wurde diesen Herbst demonstriert, als NYCB USDF prägte, das zur Abwicklung von Wertpapiergeschäften verwendet wird, die auf den alternativen Handelssystemen von Figure ausgeführt werden.

Wir freuen uns sehr, dass NYCB erwartet, in den kommenden Wochen USDF auf Anfrage und regelmäßig zu prägen.“

Der USDF-Stablecoin wird so programmiert, dass Überweisungen an Wallets ohne bankkonforme Know-your-Customer- oder Anti-Geldwäsche-Überprüfungsprozesse gemäß der Website des Projekts verhindert werden.

Das USDF-Konsortium behauptet auch, dass seine Stablecoin die Empfehlungen des Arbeitsgruppenberichts des Präsidenten zu diesem Sektor erfüllen wird.
Überprüfen Sie die Preisaktion

.

Siehe auch  Solana im Preisermittlungsmodus nach neuem Allzeithoch

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.