DataEthereum NewsKrypto NewsLinkMango MarketsMillionStatusSwap

Hacker entzieht BitKeep Wallet in Swap Feature Exploit 1 Million Dollar

Der Krypto-Wallet-Anbieter BitKeep Wallet ist diesen Monat das jüngste Opfer einer endlosen Welle von DeFi-Hacks geworden.

Die Blockchain-Sicherheitsfirma PeckShield schlug am späten Montag erstmals auf Twitter Alarm, und BitKeep veröffentlichte in den frühen Morgenstunden des Dienstags ein Update zu dem Vorfall.

Nach der Warnung der Öffentlichkeit forderte die Sicherheitsfirma die Benutzer auf, einige Schritte zu befolgen, um die Sicherheit ihrer Gelder zu gewährleisten. Zu den Schritten gehörte das Verbinden ihrer Brieftasche mit einer revoke.cash-Site und das Widerrufen ihrer Ethereum Token-Genehmigungen, falls vorhanden.

🧵1/4 🚨Über die #BitKeep Swap-Hacking-Vorfall und seine Lösung:
Sehr geehrter BitKeep Swap-Benutzer, BitKeep Swap wurde gehackt, und unser Entwicklungsteam hat es geschafft, den Notfall einzudämmen. Der Hacker wurde gestoppt. Der Angriff geschah auf BNB Chainwas zu einem Verlust von etwa 1 Million US-Dollar führte.

— BitKeep Wallet (@BitKeepOS) 17. Oktober 2022

BitKeep bestätigt 1-Millionen-Dollar-Hack

Stunden später, BitKeep angekündigt dass sein Entwicklungsteam den Hacker gestoppt und „es geschafft habe, den Notfall einzudämmen“. Der Krypto-Wallet-Anbieter stellte fest, dass der Exploit auf der BNB stattfand Chaindie Blockchain, die verirrt etwa 100 Millionen Dollar in einem Bridge-Hack Anfang dieses Monats.

Die Plattform fügte hinzu, dass sie bestimmte Maßnahmen ergriffen habe, einschließlich der Aussetzung ihres Swap-Dienstes, um weitere Angriffe zu verhindern. Der Wallet-Anbieter wird auch mit Sicherheitsbehörden zusammenarbeiten, um den Hacker aufzuspüren und die gestohlenen Vermögenswerte wiederzuerlangen, während er verspricht, jeden zu belohnen, der helfen könnte, den Dieb zu identifizieren.

BitKeep versprach, betroffene Benutzer zu entschädigen, obwohl der Erstattungsplan nicht veröffentlicht wurde.

Willkommen im Hacktober

Der 1-Millionen-Dollar-Hack von BitKeep Wallet ist einer der zahlreichen Exploits, die in den ersten beiden Oktoberwochen aufgetreten sind. Entsprechend Berichtewurden in diesem Monat in 11 verschiedenen Hacks mehr als 700 Millionen Dollar von DeFi-Plattformen gestohlen.

Hacktober begann mit dem Cross-Chain Decentralized Exchange (DEX) Transit Swap verirrt etwa 23 Millionen US-Dollar in Krypto am 2. Oktober. Während die Plattform nach Verhandlungen mit dem Hacker einen großen Teil der gestohlenen Gelder wiedererlangte, hatten andere Plattformen, die Gelder an Hacker verloren hatten, nicht so viel Glück, die gestohlenen Vermögenswerte wiederzuerlangen.

TempleDAO, Mango Markets und QANplatform habe auch verloren 2,34 Millionen Dollar, 100 Millionen Dollar und 1 Million Dollar in den letzten Wochen durch mehrere DeFi-Hacks.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  
Siehe auch  Dogecoin Whale überweist 5 Millionen Dollar in DOGE an Coinbase, rückläufiges Signal?

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.