Bitcoin NewsKrypto News

Hier ist, warum Bitcoin (BTC) laut BitMEX-Mitbegründer Arthur Hayes schließlich einen Preis von 1.000.000 US-Dollar sehen wird

Der CEO der umkämpften Krypto-Austauschplattform BitMEX sagt, dass der führende digitale Vermögenswert Bitcoin (BTC) in Zukunft einen siebenstelligen Preis sehen könnte.
In einem neuen Artikel sagt Arthur Hayes, dass er BTC langfristig im Wert von Millionen von Dollar sieht, weil Regierungen auf der ganzen Welt nicht aufhören können, ihre Währungen durch das Drucken von Geld abzuwerten.

„Für einen einzigen Bitcoin geht meine Einheit in die Millionen …

Es gab noch nie eine Regierung, die der Versuchung widerstanden hat, Geld zu drucken, um ihre Rechnungen zu bezahlen und ihre Bürger zu besänftigen. Die Regierung wird niemals freiwillig bankrott gehen. Dies ist axiomatisch. Ich fordere Sie auf, mir mit Beweisen zu widersprechen.“

Laut Hayes sollten Rohstoffe wie Gold und Bitcoin ihre Preise nicht unbedingt aufgrund einer tatsächlichen Wertsteigerung steigen sehen, sondern weil die Fiat-Währungen, mit denen sie bewertet werden, ständig abgewertet werden.

„Deshalb, wenn Ihr Zeithorizont in den Jahren liegt, ist es Zeit. Wenn du dich mit dem Stier anlegst, bekommst du die Hörner. Denken Sie daran: Es sind nicht Gold oder Bitcoin, die im Preis steigen, es ist eine Wertminderung der Fiat-Währung, in der sie bewertet werden.“

Hayes merkt auch an, dass BTC einen Vorteil gegenüber anderen vergleichbaren Rohstoffen wie Gold hat, wenn es um einfache Lagerung und Mobilität geht.

„Wenn Sie voll und ganz akzeptieren, dass der direkte Besitz von physischem Gold erforderlich ist, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich das besitzen, was Sie zu besitzen glauben, wird Gold ziemlich umständlich …

Egal, ob Sie 1 Satoshi oder 1.000 Bitcoin zu speichern haben, alles, was Sie benötigen, ist eine Zeichenkette, die Ihren öffentlichen und privaten Schlüssel umfasst.

Das wiegt im Wesentlichen nichts und kann überall abgerufen werden, wo es Internet gibt. Dies ist das Wertversprechen aus der Speicher- und Transferperspektive von Bitcoin gegenüber Gold.“

Anfang dieses Monats bekennen sich Hayes und die Mitbegründer von BitMEX, Benjamin Delo und Samuel Reed, schuldig, gegen ein Gesetz verstoßen zu haben, das Finanzinstitute verpflichtet, der Regierung bei der Aufdeckung und Bekämpfung von Geldwäschesystemen zu helfen.

Siehe auch  Dogecoin fällt um 3 % – hier ist der Grund

Das US-Justizministerium (DOJ) behauptete, das Trio habe es vorsätzlich versäumt, Anti-Geldwäsche-Protokolle einzuhalten und von den Transaktionen von in den USA ansässigen Kunden profitiert zu haben, obwohl es behauptete, dass BitMEX keine Privatpersonen in den USA bedient.
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.