Krypto News

Hier ist, was Sie wissen müssen

                                                            Die lang erwartete Exekutivverordnung zu Kryptowährungen des Weißen Hauses ist endlich erschienen.  Es beschreibt detailliert, wie die Industrie die USA und ihre Bürger stärken kann, die Notwendigkeit einer Risikominderung und skizziert einige kritische Punkte, an denen die Regulierungsbehörden arbeiten müssen.

Präsidialerlass von Präsident Biden zu Kryptowährungen

Dies ist seit langem ein heißes Thema in der gesamten Kryptowährungs-Community, und endlich ist die Erklärung veröffentlicht. Wie sich herausstellte, reagierte der Markt sehr positiv auf die Nachrichten.

Das Dokument erkennt das Wachstum von Kryptowährungen in den letzten Jahren an und skizziert auch, wie die US-Behörden und die Bürger des Landes davon profitieren können.

Der Anstieg digitaler Vermögenswerte bietet die Möglichkeit, die amerikanische Führungsrolle im globalen Finanzsystem und an der technologischen Grenze zu stärken, hat aber auch erhebliche Auswirkungen auf den Verbraucherschutz, die finanzielle Stabilität, die nationale Sicherheit und das Klimarisiko.

Als Priorität heißt es in dem Dokument, dass die USA „die technologische Führungsrolle in diesem schnell wachsenden Bereich beibehalten, Innovationen unterstützen und gleichzeitig die Risiken für Verbraucher, Unternehmen, das breitere Finanzsystem und das Klima mindern müssen“.

Zu den sechs Hauptprioritäten, auf die sich die nationale US-Politik konzentrieren sollte, gehören: „Verbraucher- und Anlegerschutz, Finanzstabilität, illegale Finanzierung, Führungsrolle der USA im globalen Finanzsystem und wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit, finanzielle Inklusion und verantwortungsvolle Innovation.“

Digitale Währung der US-Zentralbank?

Zusätzlich zu all dem oben Genannten bietet das Dokument den USA auch die Möglichkeit, eine digitale Währung der Zentralbank (CBDC) zu prüfen, wobei anerkannt wird, dass über 100 Länder dies bereits getan haben.

Die Verordnung weist die US-Regierung an, die technologische Infrastruktur und den Kapazitätsbedarf für ein potenzielles US-CBDC so zu bewerten, dass die Interessen der Amerikaner geschützt werden. Die Anordnung ermutigt die Federal Reserve auch, ihre Forschungs-, Entwicklungs- und Bewertungsbemühungen für ein US-CBDC fortzusetzen.

Siehe auch  5 Dinge, die man heute über Krypto wissen sollte – Krypto-Markt kämpft um Fed-Wetten

Abschließend enthüllte das Dokument, dass die US-Regierung auch weiterhin mit Behörden und dem Kongress zusammenarbeiten wird, um umsetzbare Richtlinien zu entwickeln, die Investoren schützen und verantwortungsvolle Innovationen anleiten.

Der Markt reagiert positiv

Der breitere Kryptowährungsmarkt reagierte sehr positiv auf die Nachrichten und gewann innerhalb weniger Stunden über 130 Milliarden US-Dollar.

Zu der Angelegenheit äußerte sich auch Gabor Gurbacs, Direktor bei VanEck, der das Dokument zusammenfasste:

Es fördert weitgehend Studien und Aufsicht, zielt aber auch darauf ab, Innovation und strategische Führung zu unterstützen, um das nationale Interesse zu fördern. Scheint netto positiv für die Branche zu sein. – Er sagte

Jeremy Allaire. Der CEO und Mitbegründer des USDC-Emittenten Circle lieferte einen Thread zu diesem Thema und sagte, dass dies ein „Wendepunkt für Krypto“ sei, während er die Anordnung auch damit verglich, als die Regierung 1996 und 1997 zum kommerziellen Internet aufwachte.

White House Exec Order and US Government Strategy for Digital Assets – ein Thread mit Gedanken; TLDR = Dies ist ein Wendepunkt für Krypto, digitale Assets und Web 3, ähnlich dem Erwachen der gesamten Regierung 1996/1997 zum kommerziellen Internet. (1/7)

– Jeremy Allaire (@jerallaire) 9. März 2022

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.