Krypto News

Indonesien plant, die Kryptoregulierung nach der Insolvenz von FTX zu verschärfen

Indonesien plant, seiner Finanzdienstleistungsbehörde (OJK) die Befugnis zu erteilen, Kryptowährungsinvestitionen und Marktaufsicht zu regulieren.

Das Handelsministerium des Landes überwacht derzeit die Digital Asset Industrie in Zusammenarbeit mit der Commodity Futures Trading Regulatory Agency. Der indonesische Finanzminister Sri Mulyani Indrawati sagte jedoch, das Land werde die Befugnis zum Schutz der Verbraucherinteressen an OJK übertragen.

Indonesien besorgt über das Vermögen der Anleger

Indonesiens Pläne wurden von den neuesten beeinflusst Veranstaltungen in der Branche, die den Fall von FTX, einer der größten Krypto-Börsen der Welt, erlebte. Der Vorfall führte nach dem Absturz von Terra im Mai zu einem weiteren Blutbad und löschte Milliarden von Dollar aus dem Markt.

Entsprechend Berichte, ist der von Indrawati vorgeschlagene neue Plan Teil einer umfassenderen Gesetzgebung, die der Regierung Anfang dieses Jahres vorgelegt wurde. Das Parlament des Landes debattiert derzeit über den Gesetzentwurf.

Der Finanzminister sagte dem Parlament, dass Indonesien strenge Vorschriften erlassen müsse, um seine gesamte Technologieinnovation im Finanzsektor, einschließlich Krypto-Assets, zu schützen.

„Wir müssen einen Mechanismus für Aufsicht und Anlegerschutz aufbauen, der ziemlich stark und zuverlässig ist, insbesondere für Anlageinstrumente mit hohem Risiko“, sagte Indrawati bei einer parlamentarischen Anhörung am Donnerstag.

Sie bemerkte weiter, dass die Kryptoindustrie in letzter Zeit „Turbulenzen“ erlitten habe, und bezog sich dabei auf die FTX-Saga, die letzte Woche begann, nachdem durchgesickerte Alameda-Dokumente massive illiquide Engagements gegenüber einigen Altcoins, einschließlich SOL und FTT, zeigten.

Indonesische Investoren wählen Krypto statt Aktien

Während Kryptowährungen in Indonesien noch als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt werden müssen, erlaubt das Land die Verwendung der Vermögenswerte auf dem Rohstoffmarkt zu Anlagezwecken.

Siehe auch  Wie weit verbreitet sich die FTX-Ansteckung? Bisher betroffene Unternehmen

Während er vor dem Parlament über den neuen Plan sprach, stellte Indrawati fest, dass die Zahl der Krypto-Investoren in Indonesien die des Aktienmarktes übertrifft.

Im Juni verzeichnete das Land etwa 15,1 Millionen Anleger, die sich mit digitalen Vermögenswerten beschäftigten, verglichen mit 9,1 Millionen Anlegern am traditionellen Aktienmarkt. Im Jahr 2020 hatte Indonesien nur vier Millionen Krypto-Investoren, was einen enormen Anstieg innerhalb der letzten zwei Jahre zeigt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.