DataEthereumGiantKrypto NewsLink

Japanische Bürgermeister mit NFTs für hervorragende Nutzung digitaler Technologie ausgezeichnet


Die japanische Regierung vergibt nicht fungible Tokens (NFTs) als zusätzliche Auszeichnung an lokale Behörden, die sich durch den Einsatz digitaler Technologien zur Lösung lokaler Probleme und zur Förderung der digitalen Wirtschaft hervorgetan haben.

Insgesamt sieben Bürgermeister erhielten NFT-Auszeichnungen für verschiedene Initiativen.

Gemäß der Bericht von CoinPost stellen die Token, die bei der „Summer Digi Denkoshien 2022“-Zeremonie verteilt wurden, im Wesentlichen „digitale Leistungszertifikate“ dar. Die Preisverleihung wurde von Japans oberstem Kabinettssekretär Hirokazu Matsuno geleitet. Auch der Premierminister des Landes, Fumio Kishida, war anwesend.

Die Token wurden zum einen auf dem ausgegeben Ethereum Blockchain-Netzwerk, sondern nutzte die Proof of Attendance Protocol (POAP)-Technologie. NFTs im POAP-Stil werden hauptsächlich bei exklusiven Veranstaltungen verwendet und sind normalerweise auf der xDai-Kette geprägt. Die NFTs des Sekretariats können nicht auf Sekundärmärkten gehandelt werden.

Das in Tokio ansässige Kryptounternehmen bitFlyer Holdings leistete neben IndieSquare, TREE Digital Studio und Tomonari Kougei technischen Support für das Angebot.

Japan drängt auf NFTs und Web 3

Im vergangenen Jahr haben mehrere Tech-Player im Land begonnen, sich für die Idee von NFTs und Web 3 zu erwärmen. Eine der ersten japanischen Banken, die in den NFT-Bereich eintrat, war MUFG. Die SBI Group hat auch eine eigene Tochtergesellschaft namens SBINFTs gegründet.

Auch das führende soziale Netzwerk des Landes, Line etabliert ein NFT-Marktplatz namens Line NFT. Dank des dringend benötigten Anstoßes des Premierministers selbst ist der NFT-Markt im „Land der aufgehenden Sonne“ in die Höhe geschossen.

Kishida erklärte zuvor, dass die Regierung anstrebt, institutionelle Reformen durchzuführen, um ein Umfeld zu schaffen, das „die Schaffung einer Web 3-bezogenen Infrastruktur ermöglicht“. Er bekräftigte auch, dass NFTs und Innovationen im Zusammenhang mit Metaversen das Wachstum des Landes durch Web 3 vorantreiben werden.

Die Bemerkung folgt auf die Erstellung des Weißbuchs „Digital Japan 2022“, das Anfang dieses Jahres von der Abteilung zur Förderung der digitalen Gesellschaft der regierenden Liberaldemokratischen Partei vorgestellt wurde und den NFT-Sektor als Wachstumsmotor der Web 3-Bewegung anpries.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.