BitcoinFontKrypto News

Kevin O’Leary von Shark Tank sagt, dass ein Faktor die Richtung des Bitcoin- und Krypto-Marktes bestimmen wird

Der prominente Investor von Shark Tank, Kevin O’Leary, sagt Berichten zufolge, dass sich die Politik auf Investitionen im Bereich der digitalen Vermögenswerte auswirken wird, da er seinen Optimismus teilt, dass die US-Politiker Krypto unterstützen werden.
Benzinga berichtet, dass O’Leary davon ausgeht, dass die bevorstehende Politik Stablecoins positiv gegenüberstehen wird, da dies sowohl für den US-Dollar als auch für den Kryptomarkt bullish sein wird.

„Der Grund, warum beide Seiten Stablecoins unterstützen würden, ist, dass dies den US-Dollar weltweit zur Standardwährung machen würde. Wenn eine Stablecoin, die durch den US-Dollar und Schatzwechsel gedeckt ist, als Zahlungssystem reguliert würde“, könnte dies das Interesse von „staatlichen Vermögensfonds und Finanzinstituten“ wecken.“

Da der Preis von Bitcoin (BTC) unter 20.000 $ fällt, warnt O’Leary auch davor, dass die Flaggschiff-Kryptowährung wahrscheinlich unter Druck bleiben wird, wenn keine klaren Krypto-Richtlinien eingeführt werden. BTC wird derzeit für 18.448 $ gehandelt, was einem Rückgang von mehr als 70 % gegenüber seinem Allzeithoch im November entspricht.

O’Leary glaubt jedoch, dass die USA bald ihre eigene Krypto-Regulierung einführen werden und dies Unternehmen wie dem Bitcoin-Miner Bitzero, in den er investiert hat, zugute kommen wird.

„Ich bin ermutigt, dass wir in den nächsten 18 Monaten möglicherweise Richtlinien haben, und ich denke, dass sich dies in den Bewertungen von Unternehmen wie Bitzero gut widerspiegeln wird, insbesondere von solchen, die wissen, wie man ESG bereitstellt [Environmental Social and Governance] Lösung für große Institutionen.“

Beitragsbild: Shutterstock/jiang jie feng/Fotomay

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.