LogicPro

Krypto News

Krypto im Wert von 3,5 Milliarden US-Dollar, das 2021 von der IRS-Abteilung für Cyberkriminalität beschlagnahmt wurde

                                                            Der US-amerikanische Internal Revenue Service (IRS) veröffentlichte seinen Jahresbericht über strafrechtliche Ermittlungen, und Kryptowährungen spielten eine Hauptrolle im Bereich der Cyberkriminalität.

Laut dem Bericht der IRS-Abteilung für Cyberkriminalität wurden im Jahr 2021 mehr als 3,5 Milliarden US-Dollar an Kryptowährungen beschlagnahmt. Dies würde bis zu 93% aller Beschlagnahmen im Jahr 2021 ausmachen.

Die bekanntesten Krypto-Fälle, die vom IRS gelöst wurden:

Zu den erfolgreichsten Kryptofällen, die von der IRS-Einheit für Cyberkriminalität geschlossen wurden, gehören:

  • Die Beschlagnahme von mehr als 1 Milliarde US-Dollar in Kryptowährungen von „Individual X“, die sich erfolgreich in Silk Road gehackt und mit einem Teil ihrer Gelder davongekommen war. Der IRS sagte, dass ein nicht identifiziertes Drittunternehmen sein Personal während der Untersuchung unterstützt habe.
  • Die Verhaftung von Roman Sterlingov, der den ältesten Kryptowährungs-Geldwäschedienst im Darknet, Bitcoin Fog (seit 2011 in Betrieb) betrieb. Es wird geschätzt, dass Bitcoin Fog während seiner Existenz mehr als 1,2 Millionen Bitcoins gewaschen hat.
  • Die Verhaftung von Volodymyr Kvashuk wegen seines Plans, Geschenkkarten im Wert von über 10 Millionen US-Dollar von Microsoft zu unterschlagen, die er anschließend im Austausch gegen Bitcoin verkaufte. Der IRS geht davon aus, dass Kvashuk während seiner aktiven Operation mehr als 150.000 Geschenkkarten gestohlen hat.
  • Die Verhaftung von Glib Oleksandr Ivanov-Tolpintsev (28, Czernowitz, Ukraine) für den Betrieb eines Botnetzes, um die Zugangsdaten von Tausenden von Computern zu hacken und die Informationen im Darknet für Kryptowährungen zu verkaufen. Mit den erworbenen Daten konnten andere Kriminelle eine Reihe von Straftaten begehen, von Phishing und Erpressung bis hin zu Identitätsdiebstahl.

Die Vereinigten Staaten und Krypto-Kriminelle

Die Cyber ​​Crime Unit plant den Bau eines Advanced Collaboration & Data Center (ACDC) in der Region Northern Virginia im Jahr 2022 sowie die Integration des Washington DC-Büros in die Cyber ​​Support Unit, um eine effizientere Arbeit zu gewährleisten.

Die Cyber ​​Crime Unit hat ein Problem mit extremer Privatsphäre. Das Team basiert auf der „Follow the Money“-Strategie, an der es seit mehr als einem Jahrhundert festhält. Neue dezentrale Technologien wie Kryptowährungen haben diese Aufgabe jedoch schwieriger denn je gemacht.

Die Ermittlungsbemühungen von CI zur Cyberkriminalität konzentrieren sich auf Personen, die das Internet als wesentliches Mittel zur Begehung der Straftat nutzen, anonym bleiben und sich der Strafverfolgung entziehen, während sie Finanztransaktionen, Eigentum an Vermögenswerten oder andere Beweise verschleiern.

Und über den IRS hinaus arbeiten auch andere Behörden hart daran, die Verwendung von Kryptowährungen zu bekämpfen. Anfang des Jahres kündigte Präsident Biden an, dass Ransomware-Banden unter der gleichen Kategorie des Terrorismus behandelt würden – was ziemlich wichtig ist, wenn man bedenkt, dass Gruppen wie REvil, Darkside oder Conti Verluste in der Größenordnung von 20 Milliarden Dollar erwirtschaften sollen dieses Jahr.

Bei einem Ransomware-Angriff verschlüsseln Kriminelle die Daten des Opfers und zwingen es, für den Entschlüsselungsschlüssel zu bezahlen. Einige der Opfer von Ransomware sind die Colonial Pipeline, JBS, das MIT und andere wichtige Institutionen auf der ganzen Welt.

Aber auch diejenigen, die für einen solchen Schlüssel bezahlen, können sich in einer Lose-Lose-Situation befinden. In einem Urteil aus dem Jahr 2020 erklärten das Office of Foreign Assets Control (OFAC) des US-Finanzministeriums und das Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) die Zahlung von Lösegeld in den meisten Fällen für illegal.

                                      .
Schon den kostenlosen Trading-Bot gesehen? Wir haben ihn getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications