ArkBitcoin NewsKrypto News

Laut Cathie Wood von ARK Invest könnte Bitcoin von hier aus um 1.000% explodieren – so geht’s

Die Gründerin und CEO von ARK Invest, Cathie Wood, sagt, dass Bitcoin (BTC) das Potenzial hat, auf dem Weg zu einem Preis von über einer halben Milliarde Dollar auszubrechen.
Woods sagt in einem CNBC-Interview, dass ARK Invest ein Szenario voraussieht, in dem institutionelle Anleger den aktuellen Wert von Bitcoin um 500.000 US-Dollar erhöhen.

„Wir denken, dass der Wechsel von Institutionen zu Bitcoin, wenn wir uns für Bitcoin entscheiden würden, und dies scheint ihre erste Station zu sein, den Preis von Bitcoin um 500.000 USD erhöhen könnte.“

Bitcoin wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 48.502 USD gehandelt. Sollte Bitcoin dem Skript von Wood folgen, bedeutet ein Preis von 548.502 USD, dass BTC um etwa 1.000% vom aktuellen Niveau steigen würde. Laut dem CEO von ARK Invest könnte sich das Szenario abspielen, wenn institutionelle Anleger im Laufe der Zeit rund 5% ihres Kapitals an BTC zuweisen.

Wood fügt hinzu, dass institutionelle Geldverwalter in Kryptowährung investieren und zunächst die beiden größten Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung kaufen.

„Ich denke, Institutionen ziehen ein und im Moment jede Art von Krypto, sie beginnen mit Bitcoin und [Ethereum].

Krypto jeglicher Art ist eine geringfügige (immaterielle) Menge oder ein Prozentsatz institutioneller Portfolios.“

Der Gründer und CEO von ARK Invest sagt auch, dass sich institutionelle Anleger zu Diversifizierungszwecken an Krypto wenden.

„Der Grund für den Einzug von Instituten ist in gewisser Weise, dass dies eine neue Anlageklasse ist, deren Korrelationen sich im Vergleich zu anderen Anlageklassen stark unterscheiden…

Die engste Korrelation zu anderen Vermögenswerten sind Immobilien. Daher müssen institutionelle Geldverwalter nach neuen Anlageklassen suchen, die sich entwickeln und die geringe Korrelationen aufweisen.

Das ist der Schlüssel zur Diversifikation und der Heilige Gral in Sachen Asset Allocation.“

„Wir glauben, dass der Wechsel von Institutionen zu #Bitcoin … den Bitcoin-Preis um 500.000 USD erhöhen könnte, wenn sie sich im Laufe der Zeit um etwa 5 % bewegen“, sagt @ARKInvests @CathieDWood #crypto pic.twitter.com/lX5yQGSK3b

Siehe auch  Sachsens Bitcoin-Schatz: Vom digitalen Gold zum physischen Geld

— Squawk Box (@SquawkCNBC) 9. Dezember 2021

Preisaktion prüfen

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.