CoinKrypto News

Laut Coin Bureau könnte der am meisten unterbewertete Altcoin in DeFi in diesem Jahr um das Fünffache explodieren

Der Gastgeber des beliebten Krypto-Kanals Coin Bureau untersucht, was das dezentrale Leih- und Leihprotokoll Aave (AAVE) zu bieten hat.
In einem neuen Video teilt der pseudonyme Analyst Guy seinen 1,87 Millionen YouTube-Abonnenten mit, dass der gesamte dezentralisierte Finanzsektor (DeFi) im Vergleich zu den übrigen Kryptomärkten einen Einbruch hinter sich hat.

„Der AAVE-Token hat sich schlecht entwickelt und ist seit Anfang 2021 kaum um das Zweifache gestiegen. Nahezu jeder DeFi-Token hat seit seinem Absturz im Mai letzten Jahres Mühe, mit dem Rest des Kryptomarktes Schritt zu halten.

Dies scheint daran zu liegen, dass der Hype auf NFTs übergegangen ist [non-fungible tokens]. Das ist etwas [AAVE founder and CEO] Stani Kulechov bestätigte dies in einer Podiumsdiskussion im Oktober.

Er sagte im Grunde, dass DeFi zwar sehr aufregend ist und oft viele Gewinne bietet, aber für den Durchschnittsbürger einfach zu komplex ist, um sich darüber Gedanken zu machen.

In der Zwischenzeit bieten NFTs ein vergleichbares Maß an Aufregung und Gewinnen, und sie sind ein Konzept, das fast jeder verstehen kann.“

Letztes Jahr kletterte Aave von unter 100 $ auf ein Allzeithoch von über 660 $ am 18. Mai, bevor es bis Ende Juni um über 70 % auf 184 $ abstürzte. Nachdem sich der Altcoin bis Mitte September auf über 400 $ zurückgekämpft hatte, beendete er das Jahr mit einem Abwärtstrend bis zu einer Rallye Ende Dezember, die AAVE von 180 $ auf 255 $ brachte.

Der Gastgeber des Coin Bureau merkt an, dass das bevorstehende V3-Upgrade von Aave das Interesse an dem Projekt steigern dürfte.

„Der wichtigste bevorstehende Meilenstein ist die Markteinführung von Aave V3, das mehrere neue Funktionen in das Aave-Protokoll einführen wird.

Die erste ist eine Funktion namens Portal, die es Kreditgebern und Kreditnehmern ermöglicht, alle Token, die sie in Aave V3 auf einer Blockchain hinterlegt haben, auf Aave V3 auf anderen Blockchains zu übertragen.

Die zweite Funktion wird als High-Efficiency-Modus oder E-Modus bezeichnet und wird es ermöglichen, das Beleihungsverhältnis für bestimmte Vermögenswerte erheblich zu erhöhen …

[14:50] Die dritte Funktion von Aave V3 ist der Isolationsmodus, der es ermöglicht, neue Token in das Aave-Protokoll einzuführen und gleichzeitig die Risiken für den Rest des Protokolls zu minimieren.

Guy erwähnt auch die Pläne von Aave, die Zukunft der sozialen Medien zu beeinflussen, indem eine dezentrale Social-Media-Plattform veröffentlicht wird, auf der Benutzer nicht zensiert oder gelöscht werden können.

[17:20] Die Social-Media-Plattform von Aave wird so aufgebaut sein, dass Ihr Social-Media-Profil sowie alle anderen Inhalte, die Sie auf der Plattform von Aave erstellen, auf alle anderen dezentralen Social-Media-Plattformen übertragbar sind, die auftauchen Ethereum, wodurch eine Zensur praktisch unmöglich gemacht wird.

In Bezug auf ein bestimmtes Veröffentlichungsdatum sagte Aave, dass seine Social-Media-Plattform „bald kommt“ und dass die Einführung langsam war, da sich das Team in den letzten Monaten hauptsächlich auf Aave v3 konzentriert hat…

Stani glaubt, dass dezentrale soziale Medien die nächste heiße Nische nach NFTs sein werden.“

Der Analyst schließt mit seinen Preisprognosen für AAVE ab.

„Bei einer Marktkapitalisierung von nur 3 Milliarden US-Dollar bedeutet dies, dass AAVE um den Faktor fünf unterbewertet sein könnte und seine faire Bewertung weit über 1.000 US-Dollar liegen könnte.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist AAVE an diesem Tag um 2,93 % gestiegen und wird für 217,36 $ gehandelt.


ich
Überprüfen Sie die Preisaktion

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.