Krypto NewsLitecoin News

Litecoin schließt die dritte Halbierung ab, Blockbelohnung auf 6,25 LTC gesenkt

Litecoin-Blockbelohnung halbiert sich, LTC-Preis sinkt um 4 %

Am heutigen Tag erfolgte die Halbierung von Litecoin, einer der bekanntesten Kryptowährungen auf dem Markt. Die Blockbelohnung wurde dabei von 12,5 LTC auf 6,25 LTC reduziert. Dieses Ereignis trat bei einer Blockhöhe von 2.520.000 in Kraft.

Der Litecoin-Preis lag zum Zeitpunkt der Halbierung bei 91 US-Dollar und hat in den letzten 24 Stunden um 4 % abgenommen. Damit setzt sich der Abwärtstrend fort, den die Kryptowährung in den letzten Wochen verzeichnete. Innerhalb des letzten Monats ist der LTC-Preis um 17 % gefallen.

Aktuell wird Litecoin bei etwa 89,7 US-Dollar gehandelt, was etwa 78 % unter dem Bullenmarkthoch im Jahr 2021 liegt. Vor der Halbierung hatte der LTC-Preis noch knapp über 115 US-Dollar erreicht, was nun eine mögliche kurzfristige negative Wende andeutet.

Die Historie deutet jedoch darauf hin, dass die Preise nach einer Halbierung wieder steigen. Positive Marktbedingungen in den nächsten Monaten könnten diesen Ausblick unterstützen. Dies wird auch vom Krypto-Analysten Rekt Capital bestätigt, der darauf hinweist, dass Litecoin historisch gesehen nach der Halbierung wieder gestiegen ist.

Der Wert von Litecoin erreichte im Mai 2021 ein Allzeithoch von 410 US-Dollar, verlor jedoch den größten Teil dieses Werts im Bärenmarkt des Jahres 2022. Im Juni fielen die Preise auf Tiefststände von 47 US-Dollar, als die Kryptomärkte aufgrund des Zusammenbruchs von Terra und Three Arrows Capital erschüttert wurden.

Trotz des aktuellen Preistrends besteht also die Hoffnung, dass Litecoin nach der Halbierung wieder an Wert gewinnt. Der Vorgängerhalbierung im Jahr 2019 verzeichnete Litecoin ebenfalls einen Rückgang des Preises, jedoch erholte sich die Kryptowährung anschließend deutlich. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Preise in den nächsten Monaten entwickeln werden.

Siehe auch  Blockchain.com schließt Asset-Management-Tochter inmitten von Krypto-Winter und Branchenturbulenzen –

Laut Daten von Market Intelligence und der On-Chain-Datenanalyseplattform IntoTheBlock verzeichnete das Litecoin-Netzwerk jedoch ein deutliches Wachstum in Bezug auf Gesamtadressen, Anzahl aktiver täglicher Adressen, Transaktionsvolumen und Hashrate. Dies deutet darauf hin, dass das Interesse und die Aktivität rund um Litecoin trotz des aktuellen Preistrends weiterhin stark sind.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.