Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
BitcoinKrypto News

Luna Foundation leiht 1,5 Mrd. USD in BTC und UST zur Verteidigung von Stablecoins Peg


Dies ist nicht das erste Mal, dass UST seine Bindung verliert. Aber die umstrittene algorithmische Stablecoin wurde nur wenige Tage, nachdem die Luna Foundation Guard (LFG), die Organisation, die sie unterstützt, Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft hatte, um die Stablecoin-Reserve zu stärken, erneut entkoppelt.

Lunas Lösung

Luna Foundation Guard (LFG) hat angekündigt, Bitcoin und den Stablecoin TerraUSD (UST) im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar auszuleihen, um dessen Bindung in einer Zeit der Marktvolatilität und der Unsicherheit der Makrobedingungen in den Altmärkten zu verteidigen. Die in Singapur ansässige gemeinnützige Organisation twitterte:

5/ Die Händler werden das Kapital auf beiden Seiten des Marktes handeln, um sowohl Nr. 1 als auch Nr. 2 zu erreichen und schließlich die Parität des LFG-Reservepools (auf BTC lautend) aufrechtzuerhalten, wenn sich die Marktbedingungen zunehmend stabilisieren.

— LFG | Luna Foundation Guard (@LFG_org) 9. Mai 2022

Airdrop von VNSMART Luna Foundation leiht 1,5 Mrd. USD in BTC und UST zur Verteidigung von Stablecoins Peg, Krypto News Aktuell

Der Gründer von Terraform Labs (TFL), Do Kwon, stellte auch klar, dass die Luna Foundation nicht versucht, ihre Bitcoin-Position aufzugeben, indem sie 750 Millionen Dollar der Kryptowährung ausleiht. Vielmehr sei das Ziel, die Liquidität um die UST-Bindung herum zu stärken, fügte er hinzu.

Das Wochenende De-Peg

Alles begann, nachdem UST hochvolumige Abhebungen aus dem Anchor-Protokoll von Terra erlebt hatte. Es ist wichtig zu beachten, dass UST-Einlagen Anlegern derzeit 18,8 % APY einbringen. Die gesamten UST-Einlagen von Anchor verringerten sich dadurch von 14 Mrd. USD auf 11,2 Mrd. USD.

Laut Pedro Ojeda, dem Mitbegründer von SplitBrick, interagierten im gleichen Zeitraum 16.000 Adressen mit Anchor, und doppelt so viele zogen sich zurück, als sie hinterlegten. Der Geschäftsführer behauptete auch, dass das Marktereignis anscheinend nicht von den Einzelhandelsakteuren ausging. Terras Twitter-Handle behauptete, dass ein kleiner Prozentsatz der Wale für den Großteil der Abflüsse verantwortlich sei.

Ein Beispiel, das jedoch Aufmerksamkeit erregte, war eine frisch finanzierte Adresse, die 84 Millionen US-Dollar an UST überbrückte Ethereum. Laut Mudit Gupta von Polygon leitete die Adresse die Überbrückung ein, bevor Terraform Labs (TFL) die Liquidität entfernte. Massive Mengen an UST wurden auch aus Liquiditätspools an der prominenten dezentralen Börse Curve abgezogen.

Do Kwon bestätigte jedoch, dass 150 Millionen US-Dollar an UST von TFL von Curve entfernt wurden, um den Einsatz in 4pool nächste Woche vorzubereiten. Der Gründer bestätigte, dass der 84-Millionen-Dollar-Dump nicht von ihnen gemacht wurde.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)