BitcoinDataKrypto NewsLinkMillionVoyager

LUNA lässt 20 % fallen, da koreanisches Gericht Haftbefehl gegen Do Kwon ausstellt (Bericht)


Nur einen Tag nachdem Berichte aufgetaucht waren, dass die südkoreanischen Behörden eine weitere Untersuchung gegen Terraform Labs eingeleitet hatten, sagte Bloomberg, ein lokales Gericht habe einen Haftbefehl gegen Do Kwon und fünf weitere Personen erlassen.

Der Preis der beiden aktuellen nativen Vermögenswerte – LUNA und LUNC – ist stark gesunken, da ersterer auf Tagesbasis um über 20 % gefallen ist.

  • Unter Berufung auf eine Notiz eines Gerichts in Seoul, Bloomberg skizziert der gegen Do Kwon und fünf weitere Personen ergangene Haftbefehl wegen Verstoßes gegen Kapitalmarktregeln.
  • Ein weiterer Einheimischer Bericht behauptete, dass Interpol eingreifen müsse, da Kwon derzeit in Singapur lebe.
  • Es nannte auch zwei der anderen fünf Terra-bezogenen Personen – Nicholas Platias (Gründungsmitglied von TFL) und Han Mo – einen Mitarbeiter.
  • Diese neueste Entwicklung kommt nur einen Tag nach der südkoreanischen Staatsanwaltschaft gestartet eine weitere Untersuchung gegen Terraform Labs, um festzustellen, ob es sich bei seinen nativen Token um Wertpapiere handelt.
  • Wie gemeldet zuvor gehörten LUNA und UST einst zu den zehn größten Kryptowährungen in Bezug auf die Marktkapitalisierung.
  • Ihr Untergang vernichtete nicht nur rund 50-60 Milliarden US-Dollar ihrer eigenen Kapitalisierung, sondern brachte auch mehrere Unternehmen wie 3AC, Voyager, Celsius und andere zu Fall.
  • Interessanterweise haben sich LUNC und LUNA in den letzten Wochen ziemlich gut entwickelt, ebenso wie ersteres gewonnen über 200 % in Tagen an einem Punkt.
  • Beide sind jedoch in den letzten 24 Stunden eingebrochen, möglicherweise ausgelöst durch den totalen Marktcrash sowie die Nachrichten über Kwons Haftbefehl.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.