Krypto News

MetaMask ermöglicht es iPhone-Benutzern, Krypto mit Apple Pay zu kaufen


Am 29. März kündigte MetaMask eine Reihe von Updates für seine mobile Version 4.3.1 an, das bedeutendste war die Apple Pay-Integration.

Der Haken ist, dass Apple Kryptozahlungen nicht direkt über seine eigene Plattform unterstützt, also muss es über Wyre erfolgen, das Krypto unterstützt und sich in Apple Pay integriert.

Benutzer können Krypto jetzt auch mit Debit- oder Kreditkarten kaufen, sodass die ETH nicht im Voraus an die App gesendet werden muss. Apple Pay-Benutzer können mit ihrer Visa- oder Mastercard und der Wyre-API täglich maximal 400 US-Dollar in ihre Brieftasche einzahlen.

📣 MetaMask Mobile v4.3.1 ist LIVE mit einigen aufregenden Updates:

Kaufen Sie Krypto auf iOS mit Apple Pay (@sendwyre), mehr Transparenz bei der Interaktion mit Websites und Unterstützung für gaslose Transaktionen, wo relevant.

Geht es noch besser? Ja tut es! Wir haben jetzt den Dunkelmodus! 🌑

1/🧵

– MetaMask 🦊💙 (@MetaMask) 28. März 2022

Kreditkarten für Krypto

MetaMask nutzt auch die Transak-Zahlungsplattform, um Benutzern den Kauf von Krypto mit ihren Kredit- oder Debitkarten zu ermöglichen. Diejenigen, die eine der beiden Zahlungsplattformen nutzen möchten, müssen jedoch den KYC-Prozess (Know-You-Customer) abschließen.

Die Verwendung von MetaMask auf Layer-1 verursacht jedoch auch Gasgebühren, obwohl die Firma sagt, dass sie davon nicht profitiert. MetaMask hat auch eigene Gebühren, die 0,875 % der Transaktion betragen.

Eines der anderen Updates war die Unterstützung für gaslose Transaktionen, bei denen private Blockchains oder ein Projekt oder Protokoll das Gas im Namen des Benutzers bezahlen.

Am 15. März CryptoPotato berichtete, dass MetaMask 30 Millionen monatlich aktive Benutzer überschritten hat, was es zu einer der beliebtesten Krypto-Geldbörsen macht, die heute erhältlich sind. Die Nachricht enthüllte auch eine 450-Millionen-Dollar-Spendenrunde für ConsenSys, die Ethereum Lösungen fest hinter der Brieftasche.

Siehe auch  Indiens Zentralbank steht in ständigem Kontakt mit der Regierung zum Thema Krypto: RBI-Chef Indiens Zentralbank steht in ständigem Kontakt mit der Regierung: RBI-Chef

Am 16. März gab Joseph Lubin, CEO von ConsenSys, bekannt, dass MetaMask ein eigenes Token und DAO auf den Markt bringen wird. Es gab nur sehr wenige Informationen über das Token, aber langfristige MetaMask-Benutzer werden auf einen ähnlichen Airdrop hoffen Uniswap’S.

Vorsicht vor gefälschten Wallet-Apps

Als eine der Top-Wallets für den Krypto-Handel ist MetaMask ein Ziel für Hacker und Betrüger. Das Cybersicherheitsunternehmen ESET hat kürzlich ein ausgeklügeltes Schema zur Verbreitung gefälschter Wallet-Apps auf Android- und Apple-Mobilgeräten enthüllt.

Die Untersuchung ergab, dass das Programm seit Mai 2021 läuft und gefälschte Wallet-Apps für MetaMask, Coinbase, Jaxx und Trust Wallet in Social-Media-Gruppen auf Facebook verbreitet wurden, um chinesische Benutzer anzusprechen.

Einige von ihnen haben es sogar in den Google Play Store geschafft, aber der Technologieriese hat sie bereits im Januar entfernt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.