Krypto News

Nym liefert erstmals Open Source Mixnet Explorer und ergänzende Desktop-Wallet

10. November 2021 – Neuenburg, Schweiz

Das Datenschutz-Startup Nym, die Plattform, die mehrere Datenschutztechnologien zu vernetzten Knoten zusammenfügt, hat heute sein Desktop-Wallet für Mixnodes auf den Markt gebracht. Gleichzeitig hat die Plattform auch angekündigt, dass ihr Mixnet-Explorer jetzt Open Source ist.

Die Nym-Desktop-Wallet wird als primäres Gateway für Benutzer dienen, die an laufenden Knoten innerhalb des dezentralen Datenschutz-Ökosystems von Nym teilnehmen möchten. Es ist nicht als digitales Allzweck-Wallet gedacht und unterstützt nur den nativen NYM-Token der Plattform.

Wallet-Benutzer können Mixnodes ausführen sowie Testnet- und NYM-Token halten, binden und delegieren, um zusätzliche Belohnungen zu verdienen. In Zukunft wird die Desktop-Wallet es Benutzern jedoch auch ermöglichen, Bandbreiten-Anmeldeinformationen zu kaufen, um ihren Internetverkehr in den weltweit ersten Open-Source-Mixnet-Explorer zu senden.

Harry Halpin, CEO von Nym, sagte:

„Diese Brieftasche zeigt, dass wir bei Nym es ernst meinen, Menschen zu unterstützen, die ihre Rechenleistung zum Mixen beitragen. Während dieses Wallet nur das native NYM-Token unterstützt, planen wir benutzerorientierte Wallets, die Bitcoin und Liquid unterstützen.“

Neben der Einführung des Desktop-Wallets kündigte Nym auch die Einführung des weltweit ersten Open-Source-Mixnet-Explorers an. Mit dem Mixnet-Explorer kommt das Nym-Team seiner Mission, die Delegation zu erleichtern und gleichzeitig Transparenz und Sicherheit im Mixnet zu gewährleisten, näher.

Das Nym-Mixnet verdeckt alle Metadaten, die beim Durchlaufen von Daten durch ein Netzwerk zurückbleiben, und macht es für jeden unmöglich, den Netzwerkverkehr zu überwachen, um zu sehen, wer mit wem kommuniziert.

Da der Mixnet-Explorer jetzt Open-Source ist, wird er die entscheidende Rolle dabei spielen, Nym dabei zu unterstützen, sein Ethos „Datenschutz für Endbenutzer, Transparenz für die Infrastruktur“ voranzutreiben. Die Open-Source-Natur des Mixnet-Explorers ermöglicht Peer-to-Peer-Sicherheits- und Leistungsprüfungen einzelner Knoten und der gesamten Infrastruktur, wodurch das Nym-Ökosystem weiter gestärkt wird.

Siehe auch  Sagaverse, eine Engine und ein Protokoll für Web 3.0 Social Media, hat insgesamt 1,5 Millionen US-Dollar von Com2Us und Innovation Norway gesammelt, darunter eine Handvoll Super Angels
Über Nym

Nym wurde 2018 von einer Gruppe von Forschern und Programmierern gegründet, die Erfahrung in der Technologie zur Verbesserung der Privatsphäre haben, und bietet die Infrastruktur, die persönlichen Daten umfassenden Datenschutz bietet. Seine quelloffene, erlaubnislose, anreizgesteuerte und dezentralisierte Plattform verhindert die Überwachung von Metadaten auf Netzwerkebene (Mixnet) und macht die Überwachung von Authentifizierung und Zahlung (Anmeldeinformationen) überflüssig.

Kontakt

Jaya Klara Brekke

Der Beitrag Nym liefert den ersten Open-Source-Mixnet-Explorer und das komplementäre Desktop-Wallet überhaupt, erschien zuerst auf The Daily Hodl.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.