Krypto News

PayPal und das Krypto-Rätsel: Die Verkaufsaussetzung im Vereinigten Königreich verstehen

PayPal hat angekündigt, den Verkauf von Kryptowährungen im Vereinigten Königreich für mindestens drei Monate auszusetzen. Dieser Schritt ist eine direkte Reaktion auf die neuen Regulierungsreformen der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority (FCA). Die FCA plant strengere Richtlinien, um die Werbung für Kryptowährungen bei britischen Verbrauchern einzudämmen. Dazu gehören die obligatorische Aufnahme von Risikowarnungen und die Abschaffung von „Freunde empfehlen“-Anreizen.

In einer E-Mail an die Kunden gab PayPal UK bekannt, dass Kunden, die Kryptowährungen auf ihren PayPal-Konten halten, ihre Bestände auf der Plattform behalten können, ohne Gebühren zu zahlen. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, die Kryptowährung jederzeit zu verkaufen. Allerdings wird die Möglichkeit, Kryptowährungen über PayPal zu kaufen, vorübergehend ausgesetzt, während das Unternehmen sicherstellt, dass es die neuen Vorschriften der FCA einhält.

Dieser Schritt kommt vor dem Hintergrund der bevorstehenden Durchsetzung der "Travel Rule" im Vereinigten Königreich. Ab dem 1. September 2023 sind alle im Rahmen der FCA registrierten Kryptowährungsunternehmen verpflichtet, die Travel Rule-Richtlinien einzuhalten. Diese Richtlinien wurden von der Financial Action Task Force (FATF) festgelegt, um Geldwäsche zu bekämpfen und die Identität der Kunden zu überprüfen.

PayPal hat in den letzten Jahren eine zunehmende Präsenz im Kryptowährungsmarkt gezeigt. Das Unternehmen führte Ende 2020 in den USA den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen auf seiner Plattform ein und hat erst kürzlich seinen Stablecoin PayPal USD (PYUSD) vorgestellt.

Die Reaktion von PayPal auf die regulatorischen Änderungen unterstreicht die sich entwickelnde Beziehung zwischen traditionellen Finanzplattformen und der aufstrebenden Welt der Kryptowährungen. Während das Unternehmen bemüht ist, sich an die neuen Standards anzupassen, wird die Zukunft seines Engagements im Kryptowährungsmarkt im Vereinigten Königreich genau beobachtet.

Siehe auch  Osmose DEX bringt 21 Millionen US-Dollar an Token-Verkauf ein

Diese Entscheidung von PayPal zeigt das komplexe Zusammenspiel zwischen regulatorischen Entwicklungen und der Kryptowährungsbranche. Während das Unternehmen versucht, sich den neuen Vorschriften anzupassen, wird die Entwicklung seiner Kryptowährungsprojekte weiterhin Einfluss auf die gesamte Finanzbranche haben.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.