AnalysenKrypto NewsKusamaPolkadot News

Polkadot, Kusama Flash Kaufsignale

Polkadot und Kusama zeigen einen optimistischen Ausblick, da Kaufsignale erscheinen.

Die zentralen Thesen

  • Polkadot und Kusama befinden sich im überverkauften Bereich, nachdem sie um mehr als 28 % gefallen sind.
  • Jetzt präsentieren DOT und KSM Kaufsignale auf ihren Tagescharts.
  • Ein Anstieg des Aufwärtsdrucks könnte dazu beitragen, dass sich beide Token um über 16 % erholen.

Tupfen und Kusama scheinen am Rande eines bullischen Impulses zu stehen. Dennoch müssen beide Vermögenswerte eine Hürde überwinden, um ihr Aufwärtspotenzial auszuschöpfen.

Polkadot, Kusama sieht bereit aus, sich zu sammeln

Polkadot und Kusama scheinen für eine Erholung an zinsbullischem Momentum zu gewinnen, nachdem beide Token in den letzten 11 Tagen erhebliche Verluste erlitten haben.

Der Token von Polkadot hat kürzlich einen steilen Abwärtstrend durchgemacht und seit seinem Höchststand von 23,85 $ am 2. April 28,72 % an Marktwert verloren. Polkadot scheint eine wichtige Unterstützung um die 17 $-Marke herum gefunden zu haben. In der Zwischenzeit deutet ein technischer Indikator darauf hin, dass der Vermögenswert im überverkauften Bereich gehandelt wird und bereit sein könnte, sich zu erholen.

Der Tom DeMark (TD) Sequential Indikator zeigt derzeit ein Kaufsignal auf dem Tages-Chart von DOT. Die bullische Formation entwickelte sich als rote Neun-Kerze, was auf einen Aufschwung von ein bis vier Kerzen pro Tag oder den Beginn eines neuen Aufwärtstrends hinweist. Ein Anstieg des Kaufdrucks um das aktuelle Preisniveau herum könnte dazu beitragen, die optimistischen Aussichten zu bestätigen.

Polkadot muss einen täglichen Candlestick-Schluss über 18,30 $ drucken, um abgehängte Anleger zu ermutigen, wieder in den Markt einzusteigen. Das Durchbrechen dieses Widerstandsniveaus könnte das Kaufsignal des TD bestätigen und Polkadot auf 19,50 $ oder sogar 21 $ drücken.
DOT/USD-Tageschart
Quelle: TradingViewKusama hat nach dem Einbruch seit dem 2. April auch einen entscheidenden Nachfragebereich erreicht. Das Unterstützungsniveau von 148 $ hat verhindert vor einem weiteren Eintauchen und könnte als Rückprallzone dienen. Dennoch muss es kritische Widerstände überwinden, um weiter vorankommen zu können.

Der TD hat auch ein Kaufsignal in Form einer roten Neun-Kerze auf dem Tages-Chart von Kusama präsentiert. KSM muss einen entscheidenden Abschluss über dem Widerstandsniveau von 160 $ ​​machen, damit die bullische Formation bestätigt wird. Das Durchschneiden dieser Hürde könnte zu einem Aufschwung auf 180 $ oder sogar 207 $ führen.

KSM/USD-Tageschart
Quelle: TradingViewEs ist erwähnenswert, dass Polkadot und Kusama über der Unterstützung gehandelt werden müssen, damit sich die zinsbullischen Aussichten durchsetzen. Wenn DOT unter 17 $ fiel, könnte es auf 16 $ fallen. KSM hingegen droht ein Rückgang auf 136 $, wenn es nicht 148 $ hält.

Siehe auch  Velocity Labs und Ramp Network erleichtern den Fiat-zu-Krypto-Onramp auf Polkadot über die Asset Hub-Unterstützung

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.