BitcoinKrypto NewsPolkadot

Polkadot verlängert den Rückgang, können Bullen die Unterstützung von 5,15 $ verteidigen?

Polkadot-Preisanalyse zeigt pessimistischen Ausblick an

Die Polkadot-Preisanalyse deutet auf einen pessimistischen Ausblick hin, da der Markt einen deutlichen Rückgang erlebt. Innerhalb der letzten 24 Stunden verzeichnete der Vermögenspreis einen leichten Rückgang, was eine Seitwärtsbewegung unter dem Einfluss einer rückläufigen Stimmung zeigt.

Wöchentliche Bewegungen und technische Indikatoren

Im wöchentlichen Zeitrahmen gab es nur begrenzte Bewegungen beim DOT-Preis. Was die technischen Indikatoren betrifft, hat DOT eine rückläufige Stärke bei geringem Kaufdruck gezeigt. Laut Tages-Chart sind sowohl die Nachfrage als auch die Akkumulationsniveaus zurückgegangen.

Unentschlossenheit auf dem Markt

Angesichts der Unentschlossenheit im Bitcoin-Chart blieben viele Altcoins, darunter auch DOT, entweder unter unmittelbaren Widerstandsniveaus oder sind in eine Konsolidierungsphase eingetreten. Für DOT ist es von entscheidender Bedeutung, ein Preisniveau über seiner unmittelbaren Unterstützung zu halten, um die Möglichkeit eines weiteren erheblichen Rückgangs in den kommenden Handelssitzungen zu vermeiden.

Verkaufsdruck überwiegt

Sollte sich der Verkaufsdruck verstärken, besteht die Gefahr, dass der Altcoin unter sein entscheidendes Unterstützungsniveau fällt. Die sinkende Marktkapitalisierung von Polkadot deutet darauf hin, dass Verkäufer immer noch die Kontrolle über den Vermögenswert ausüben.

Ein-Tages-Chart-Preisanalyse

Zum jetzigen Zeitpunkt wird DOT bei 5,29 US-Dollar gehandelt, wobei Polkadot sich in der Nähe seines kritischen Unterstützungsniveaus von 5,15 US-Dollar bewegt. Sollte der Preis unter dieses Niveau fallen, könnte er weiter auf 5 US-Dollar sinken. Auf der Oberseite ist ein deutliches Widerstandsniveau bei 5,40 $ zu beobachten.

Weitere Fortschritte könnten den Preis dann in den Bereich von 6 US-Dollar führen. Bemerkenswert ist, dass das Handelsvolumen von DOT in der letzten Sitzung relativ gering war. Dies deutete darauf hin, dass die Kaufkraft im Vergleich zum Verkaufsdruck schwächer war.

Siehe auch  Solana im freien Fall mit 18 % täglichem Drop, wo ist die nächste Unterstützung?

Technische Analyse

Die Analyse zeigt, dass der Relative Strength Index (RSI) unter der 40-Marke blieb, was darauf hindeutet, dass der Verkaufsdruck den Kaufdruck auf dem Markt überwiegt. Darüber hinaus blieb der DOT unter dem 20-Simple Moving Average (SMA), was die Dominanz der Verkäufer bei der Förderung der Preisdynamik weiter bestätigt.

Die bevorstehenden Handelssitzungen

Da die Nachfrage nach DOT zurückging, zeigte der Altcoin auf seinem Ein-Tages-Chart abnehmende Kaufsignale. Die bevorstehenden Handelssitzungen sind für DOT von Bedeutung, da sie darüber entscheiden, ob der Preis über oder unter der entscheidenden Unterstützungslinie ausbricht.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.