Krypto NewsRipple (XRP) News

Ripple CEO Brad Garlinghouse sagt, er sei offen für die Beilegung eines bahnbrechenden XRP-Falls mit der SEC

Ripple's Chief Executive Brad Garlinghouse sagt, dass das in San Francisco ansässige Zahlungsunternehmen bereit ist, seine Klage mit der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC unter einer Bedingung beizulegen.
In einem neuen Interview mit Fox Business sagt Garlinghouse Ripple bereit wäre, mit der SEC zu vereinbaren, wenn die Aufsichtsbehörde den regulatorischen Status von XRP klar definiert.

„Soweit wir mit der SEC einen konstruktiven Weg finden können, wollen wir diesen natürlich finden. Es gibt jedoch kein Szenario, das wir abschließen werden, es sei denn, es gibt absolute Gewissheit darüber, was XRP auf einer zukünftigen Basis ist.

Und es ist ganz klar, wie Ripple diese Technologien verwendet, wie viele andere Menschen in der Community diese Technologien verwenden. Sie sind keine Wertpapiere. Sie stellen kein Eigentum an Ripple das Unternehmen."

Garlinghouse sagt auch, dass die Kryptoindustrie trotz der jüngsten Zeit bereits stark reguliert ist Aussagen vom SEC-Vorsitzenden Gary Gensler, dass der Raum ein „Wilder Westen“ ist.

„Ich denke, wir verlieren die Tatsache aus den Augen, dass Krypto reguliert ist. Es wird von der CFTC (Commodity Futures Trading Commission) reguliert. Es wird von anderen Regierungsbehörden reguliert, sei es das FinCEN (Financial Crimes Enforcement Network) und das US-Finanzministerium. Als ich hörte, wie sich die SEC-Leute meldeten und sagten: ‚Hey, das ist der Wilde Wilde Westen. Es ist nicht reguliert.'

Nun, das stimmt nicht ganz… Zuvor haben sie (SEC) gesagt, dass Bitcoin kein Wertpapier ist. Die ETH (Ethereum) ist kein Wertpapier.“


ich
.

Siehe auch  SEC verklagt Binance, Coinbase und dann reicht BlackRock Bitcoin-Spot-ETF ein; Ist das ein Insider-Job?

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.