AnalysenKrypto NewsRipple (XRP) News

Ripple Könnte bei 1 $ abgelehnt werden

steigt im Marktwert, während technische und On-Chain-Metriken Probleme bedeuten.

Die zentralen Thesen

  • XRP hat in den letzten zwei Wochen über 68 % an Marktwert gewonnen.
  • Auch wenn die Preise in Richtung 1 USD steigen könnten, scheint eine Korrektur unmittelbar bevorzustehen.
  • Ein Anstieg des Verkaufsdrucks könnte XRP auf 0,85 $ oder sogar 0,75 $ drücken.

hat in den letzten zwei Wochen fast 68 % Zuwächse verzeichnet; Dennoch könnte der Token für grenzüberschreitende Überweisungen für ein Retracement bestimmt sein, bevor sein Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird.

XRP nähert sich dem überkauften Territorium

XRP scheint sich auf eine Korrektur einzustellen, nachdem es erhebliche Gewinne erzielt hat.

Die sechstgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist in letzter Zeit auf dem Vormarsch. Er konnte in den letzten zwei Wochen um fast 68 % steigen, nachdem er bei 0,55 $ einen lokalen Tiefststand erreicht hatte. Angesichts der Bedeutung des Aufwärtsimpulses könnte XRP bald für ein kurzes Retracement bestimmt sein.

Der Tom DeMark (TD) Sequential Indikator könnte schon bald ein Verkaufssignal auf dem Tageschart von XRP darstellen. Die rückläufige Formation würde sich wahrscheinlich als grüne 9-Kerze entwickeln, was auf eine tägliche Korrektur von eins bis vier Kerzen hindeutet.

Basierend auf den gleitenden Durchschnitten scheint es, dass XRP bei 1 $ auf den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt zulaufen könnte, bevor sein Aufwärtstrend die Erschöpfung erreicht. Ein Anstieg der Gewinnmitnahmen könnte die Preise dann in Richtung des gleitenden 100- oder 50-Tage-Durchschnitts drücken. Diese entscheidenden Unterstützungsniveaus liegen bei 0,85 $ bzw. 0,75 $.
XRP/USD-Tagesdiagramm
Quelle: TradingView

Das Netzwerkwachstum von XRP bestätigt die pessimistische These weiter. Daten von Santiment zeigen, dass die jüngste Preisbewegung nach oben nicht durch einen Anstieg der Anzahl neuer täglicher Adressen im Netzwerk unterstützt wurde. Diese Art von rückläufiger Divergenz zwischen Preisen und On-Chain-Aktivitäten könnte zu einem starken Rückzug führen, wie vom TD-Setup prognostiziert.
XRP-Diagramm
Quelle: SantimentObwohl die technischen Daten und die Fundamentaldaten kurzfristig mit einem Rückzug rechnen, sollten Anleger dem Widerstandsniveau von $1 große Aufmerksamkeit schenken. Ein anhaltender täglicher Kerzenschluss über einer so bedeutenden Zinszone könnte die Stärke haben, den rückläufigen Ausblick zu entkräften.

Siehe auch  Bitcoin bei 45.000 $ abgelehnt, ATOM springt um 5 % (Market Watch)

Das Durchbrechen der 1-Dollar-Grenze könnte FOMO bei den Marktteilnehmern auslösen und den Aufwärtsdruck hinter XRP für einen Aufschwung in Richtung 1,24 Dollar erhöhen.

Haftungsausschluss: Fusionsmedien möchte Sie daran erinnern, dass die auf dieser Website enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder genau sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures) und Forex-Preise werden nicht von Börsen, sondern von Market Makern bereitgestellt, und daher sind die Preise möglicherweise nicht genau und können vom tatsächlichen Marktpreis abweichen, was bedeutet, dass die Preise indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.Fusionsmedien oder Personen, die mit Fusion Media zu tun haben, übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus dem Vertrauen auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen, einschließlich Daten, Kurse, Diagramme und Kauf-/Verkaufssignale, ergeben. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind, da dies eine der riskantesten Anlageformen überhaupt ist.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.