Krypto News

Robert Kiyosaki warnt vor wirtschaftlichem Chaos, Ausbruch von Krieg und Gold-Absturz –

Der Autor von Rich Dad Poor Dad, Robert Kiyosaki, hat vor wirtschaftlichem Chaos, Krieg, Hyperinflation und zunehmendem Hunger gewarnt. In einem Interview zu De-Dollarisierung auf „massiver Ebene“ betonte er: „Es ist die Waffenwirkung unseres US-Dollars gegenüber der Welt. Die Welt ist darüber verärgert… Es kommt jetzt alles schnell herunter.“ Die Diskussion mit Andy Schectman, CEO von Miles Franklin Precious Metals Investments, befasste sich mit den Auswirkungen der De-Dollarisierung rund um den Globus. Robert Kiyosaki und Andy Schectman beleuchteten Saudi-Arabien und asiatische Staaten, die Handelsallianzen mit China eingegangen sind, um sich vom US-Dollar zu entfernen und die De-Dollarisierungsbemühungen der BRICS-Staaten. Sie erwähnten auch die Möglichkeit, dass die Wirtschaftszone eine neue Währung einführt. Länder wie Indonesien folgen ebenfalls dem Beispiel der BRICS-Staaten und weg vom US-Dollar für Handelsabrechnungen. Kiyosaki erklärte auch, dass das Ende des US-Imperiums durch Hyperinflation, Krieg und eine höhere Zahl an Todesfällen einhergeht, weil er befürchtet, dass die USA riesige Beträge an Dollar zurück erhalten werden. Aus diesem Chaos wird der Dollar in Billionen zurückkehren, und dieses Mal wird es das Ende des amerikanischen Imperiums sein. Robert Kiyosaki plant mehr Gold zu kaufen und sagte, dass er Gold, Silber und Bitcoin als echtes Geld betrachtet und Cash als Müll betrachtet.

Siehe auch  Russland sei bereit, wenn der Westen für die Ukraine kämpfen will, sagt Lawrow

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.