DataKrypto News

Schnelle Technologieakzeptanz und Talente machen Indien zu einem wichtigen Akteur auf dem globalen Web3-Markt: Studie


Laut einem Bericht von Nasscom, einer gemeinnützigen Spitzenorganisation der 227 Milliarden US-Dollar schweren indischen Technologiebranche, steht Indien aufgrund einer Reihe von Faktoren an der Spitze der globalen Web3-Transformation.

Es identifiziert die schnelle Einführung neuer Technologien, einen riesigen Talentpool und ein robustes Startup-Ökosystem als die wichtigsten Triebkräfte für das Streben der Nation nach einer Schlüsselrolle auf dem globalen Web3-Markt.

Indien Web3-Landschaft

Der letzte Woche in Bengaluru veröffentlichte Bericht – The India Web3 Startup-Landschaft: An Emerging Technology Leadership Frontier – wurde gemeinsam von Nasscom und einer Web3-Venture-Capital-Firma, Hashed Emergent, vorbereitet.

Es heißt, dass Indien 450 Web3-Startups hat, und vier davon sind Einhörner. Außerdem erhielten diese Unternehmen in zwei Jahren, von 2020 bis 2022, 1,3 Milliarden US-Dollar an Risikokapital.

Obwohl 60 % außerhalb Indiens registriert sind, sind im vergangenen Jahr mindestens 30 % hinzugekommen. Und viele von ihnen haben Defi-, NFT- und Gaming-Projekte. Die Defi-Aktivitäten waren besonders hoch, mit einem Wert von 88 Milliarden US-Dollar, der 2021 on-chain erhalten wurde, zeigt der Nasscom-Bericht.

„Indiens rasche Übernahme von New-Age-Technologien, sein wachsendes Start-up-Ökosystem und sein großes Potenzial an digital qualifizierten Talenten festigen die Position des Landes in der globalen Web3-Landschaft“, sagte Debjani, Präsident von Nasscom, während der Veröffentlichung des Berichts in Bengaluru .

Der Bericht wirft ein Schlaglicht auf Indiens riesigen Web3- und Blockchain-Talentpool, indem er sagt, dass er 11 % des globalen Marktes ausmacht und damit der drittgrößte ist.

„Indiens Web3-Talentpool wächst weltweit am schnellsten, wahrscheinlich um 120 Prozent in den nächsten 1-2 Jahren“, heißt es in dem Bericht.

Weltweit erhielten Krypto- und Web3-Unternehmen im Jahr 2021 Risikokapital in Höhe von 30,5 Milliarden US-Dollar. Die Nutzerbasis, derzeit 320 Millionen, wird voraussichtlich bis 2030 1 Milliarde erreichen.

Politik-Dichotomie

Der Nasscom-Bericht unterstreicht die Diskrepanz zwischen dem aufstrebenden Web3-Ökosystem und dem Fehlen eines politischen Rahmens zur Unterstützung und Förderung des Wachstums im Krypto- und Web3-Sektor. Während die Regierungspolitik Blockchain-Technologien fördert, ist dies bei Krypto nicht dasselbe.

Kürzlich Bezirkspolizei in Indien gestartet ein auf Polygon basierendes Beschwerdeportal, um Manipulationen durch Polizeibeamte zu vermeiden. Am anderen Ende des Spektrums wurde der Kryptohandel mit mehreren belastet Steuern.

„Der Mangel an politischer Klarheit in Bezug auf Virtual Digital Assets (VDAs), der zu einem Mangel an Vertrauen in Gründer und Innovatoren führt und sie dadurch zwingt, ihre Basis in andere Länder zu verlegen, nimmt nicht nur den Markt weg, sondern auch das entscheidende Talent und Know-how in diesem Bereich benötigt wird“, betont sie.

Siehe auch  DOGE-Preisanalyse: Kann die Dogecoin-Integration von THORChain bullische Bewegungen antreiben?

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.